Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018015036) WÄSSRIGE TENSID-ZUSAMMENSETZUNGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/015036 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/061285
Veröffentlichungsdatum: 25.01.2018 Internationales Anmeldedatum: 11.05.2017
IPC:
A61K 8/46 (2006.01) ,A61K 8/898 (2006.01) ,A61K 8/891 (2006.01) ,A61K 8/892 (2006.01) ,A61K 8/58 (2006.01) ,A61Q 5/02 (2006.01) ,A61Q 19/10 (2006.01) ,C11D 1/28 (2006.01) ,C11D 3/00 (2006.01) ,C11D 3/37 (2006.01) ,C11D 11/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
30
mit organischen Verbindungen
46
mit Schwefel
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
72
mit organischen makromolekularen Verbindungen
84
anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
89
Polysiloxane
896
andere Atome als Silicium, Kohlenstoff, Sauerstoff und Wasserstoff enthaltend, z.B. Dimethiconcopolyolphosphat
898
Stickstoff enthaltend, z.B. Amodimethicon, Trimethylsilylamodimethicon oder Dimethiconpropyl-PG-betain
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
72
mit organischen makromolekularen Verbindungen
84
anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
89
Polysiloxane
891
gesättigt, z.B. Dimethicon, Phenyltrimethicon, C24-C28 Methicon oder Stearyldimethicon
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
72
mit organischen makromolekularen Verbindungen
84
anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
89
Polysiloxane
891
gesättigt, z.B. Dimethicon, Phenyltrimethicon, C24-C28 Methicon oder Stearyldimethicon
892
mit Hydroxylgruppen, z.B. Dimethiconol
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
30
mit organischen Verbindungen
58
andere Atome als Kohlenstoff, Wasserstoff, Halogen, Sauerstoff, Stickstoff, Schwefel oder Phosphor enthaltend
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
Q
Spezifische Verwendung von Kosmetika oder ähnlichen Zubereitungen
5
Mittel zur Pflege des Haares
02
Haarwaschmittel
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
Q
Spezifische Verwendung von Kosmetika oder ähnlichen Zubereitungen
19
Mittel zur Pflege der Haut
10
Mittel zum Waschen oder Baden
C Chemie; Hüttenwesen
11
Tierische oder pflanzliche Öle, Fette, fettartige Stoffe oder Wachse; daraus gewonnene Fettsäuren; Reinigungsmittel; Kerzen
D
Reinigungsmittelgemische; Verwendung einzelner Stoffe als Reinigungsmittel; Seifen oder Seifenherstellung; Harzseifen; Gewinnung von Glycerin
1
Reinigungsmittelgemische, im wesentlichen aus oberflächenaktiven Verbindungen bestehend; Verwendung dieser Verbindungen als Reinigungsmittel
02
Anionische Verbindungen
12
Sulfonsäuren oder Schwefelsäureester; deren Salze
28
Sulfonierungsprodukte, abgeleitet von Fettsäuren oder Fettsäurederivaten, z.B. Estern, Amiden
C Chemie; Hüttenwesen
11
Tierische oder pflanzliche Öle, Fette, fettartige Stoffe oder Wachse; daraus gewonnene Fettsäuren; Reinigungsmittel; Kerzen
D
Reinigungsmittelgemische; Verwendung einzelner Stoffe als Reinigungsmittel; Seifen oder Seifenherstellung; Harzseifen; Gewinnung von Glycerin
3
Andere Komponenten der von C11D1/54
C Chemie; Hüttenwesen
11
Tierische oder pflanzliche Öle, Fette, fettartige Stoffe oder Wachse; daraus gewonnene Fettsäuren; Reinigungsmittel; Kerzen
D
Reinigungsmittelgemische; Verwendung einzelner Stoffe als Reinigungsmittel; Seifen oder Seifenherstellung; Harzseifen; Gewinnung von Glycerin
3
Andere Komponenten der von C11D1/54
16
Organische Verbindungen
37
Polymere
C Chemie; Hüttenwesen
11
Tierische oder pflanzliche Öle, Fette, fettartige Stoffe oder Wachse; daraus gewonnene Fettsäuren; Reinigungsmittel; Kerzen
D
Reinigungsmittelgemische; Verwendung einzelner Stoffe als Reinigungsmittel; Seifen oder Seifenherstellung; Harzseifen; Gewinnung von Glycerin
11
Besondere Verfahren zur Herstellung von Reinigungsmittelgemischen
Anmelder:
BASF SE [DE/DE]; Carl-Bosch-Strasse 38 67056 Ludwigshafen am Rhein, DE
Erfinder:
BRUNN, Claudia; DE
BEHLER, Ansgar; DE
Vertreter:
BASF IP ASSOCIATION; BASF SE G-FLP - C006 67056 Ludwigshafen, DE
Prioritätsdaten:
16180121.219.07.2016EP
Titel (EN) AQUEOUS SURFACTANT COMPOSITIONS
(FR) COMPOSITIONS TENSIOACTIVES AQUEUSES
(DE) WÄSSRIGE TENSID-ZUSAMMENSETZUNGEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to aqueous surfactant compositions containing the following: • one or more alpha sulfofatty acid di-salts (A) of the general formula (I), R1CH(SO3M1)COOM2 (I), in which the group R1 is a linear or branched alkyl or alkenyl group with 6 to 18 C atoms and the groups M1 and M2 are selected independently of one another from the groups H, Li, Na, K, Ca/2, Mg/2, ammonium, and alkanolamines, • one or more silicone compounds (B) selected from the group consisting of amodimethicones (B1), dimethicones (B2), dimethiconols (B3), and cyclomethicones (B4), and • water, wherein a boundary condition which relates to ester sulfonate and is further specified in the patent claims is to be met. The compositions exhibit a good foaming capability, a pleasant sensory feel, and a good skin tolerability and are suitable for cosmetic agents as well as detergents and cleaning agents.
(FR) L’invention concerne des compositions tensioactives aqueuses contenant • un ou plusieurs disels d’acides alpha-sulfo-gras (A) de la formule générale (I), R1CH(SO3M1COOM2 (I), dans laquelle le radical R1 désigne un radical alkyle ou alcényle linéaire ou ramifié ayant de 6 à 18 atomes de carbone et les radicaux M1 et M2 sont choisis indépendamment l’un de l’autre dans le groupe H, Li, Na, K, Ca/2, Mg/2, ammonium et alcanolamines, • un ou plusieurs composés siliconés (B) choisis dans le groupe formé par les amodiméthicones (B1), les diméthicones (B2), les diméthiconols (B3) et les cyclométhicones (B4), et • l’eau, en ce qui concerne ce qui l’on appelle les estersulfonates, une condition aux limites définie de manière plus détaillée dans les revendications devant être observé. Ces compositions ont un bon pouvoir moussant et présentent une propriété sensorielle agréable de la mousse et une bonne compatibilité avec la peau et sont appropriées aux produits cosmétiques et aux agents de lavage et nettoyage.
(DE) Vorgeschlagen werden wässrige Tensid-Zusammensetzungen enthaltend •ein oder mehrere alpha-Sulfofettsäuredisalze (A) der allgemeinen Formel (I), R1CH(SO3M1)COOM2 (I), worin der Rest R1 einen linearen oder verzweigten Alkyl- oder Alkenylrest mit 6 bis 18 C-Atomen bedeutet und die Reste M1 und M2 – unabhängig voneinander – ausgewählt werden aus der Gruppe H, Li, Na, K, Ca/2, Mg/2, Ammonium und Alkanolamine, •ein oder mehrere Siliconverbindungen (B) ausgewählt aus der Gruppe, die gebildet wird von Amodimethiconen (B1), Dimethiconen (B2), Dimethiconolen (B3) und Cyclomethiconen (B4), und •Wasser, wobei im Hinblick auf sogenannte Estersulfonate eine in den Patentansprüchen näher definierte Randbedingung einzuhalten ist. Diese Zusammensetzungen weisen ein gutes Schaumvermögen und eine angenehme Sensorik des Schaumes sowie eine gute Hautverträglichkeit auf und eignen sich für kosmetische Mittel sowie Wasch- und Reinigungsmittel.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)