WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018014904) KUPPLUNGSSCHEIBE MIT EINSEITIGEM STAHLRÜCKEN UND DOPPELKUPPLUNG MIT EINER SOLCHEN KUPPLUNGSSCHEIBE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/014904 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2017/100527
Veröffentlichungsdatum: 25.01.2018 Internationales Anmeldedatum: 22.06.2017
IPC:
F16D 13/64 (2006.01) ,F16D 13/38 (2006.01) ,F16D 21/06 (2006.01) ,F16D 25/08 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
13
Reibungskupplungen
58
Einzelheiten
60
Einzelheiten von ein- und ausrückbaren Reibungskupplungen
64
Kupplungsscheiben; Kupplungslamellen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
13
Reibungskupplungen
22
mit axial beweglichen Kupplungsscheiben
38
mit ebenen Reibflächen, z.B. Scheiben [Scheibenreibungskupplungen]
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
21
Mechanisch ein- und ausrückbare Mehrfachkupplungen
02
für mindestens drei Wellen oder dgl., um diese untereinander in verschiedener Weise verbinden zu können
06
bei denen wenigstens zwei treibende oder getriebene Wellen konzentrisch sind
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
25
Druckmittelbetätigte Kupplungen
08
mit einem druckmittelbetätigten Glied, das nicht mit einer Kupplungshälfte umläuft
Anmelder: SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG[DE/DE]; Industriestraße 1-3 91074 Herzogenaurach, DE
Erfinder: KIMMIG, Karl-Ludwig; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 213 303.921.07.2016DE
Titel (EN) CLUTCH DISC HAVING A ONE-SIDED STEEL BACK, AND DUAL CLUTCH HAVING SUCH A CLUTCH DISC
(FR) DISQUE D'EMBRAYAGE À DOS EN ACIER UNILATÉRAL ET EMBRAYAGE DOUBLE DOTÉ D'UN TEL DISQUE D'EMBRAYAGE
(DE) KUPPLUNGSSCHEIBE MIT EINSEITIGEM STAHLRÜCKEN UND DOPPELKUPPLUNG MIT EINER SOLCHEN KUPPLUNGSSCHEIBE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a clutch disc (1) for a friction clutch for use in a drive train of a motor vehicle, having a main part (2), which is designed to transmit torque to a shaft (3) and to carry friction linings (4, 5), wherein a friction lining (4, 5) is attached to each of the two end faces (6, 7) of the main part (2), wherein the two friction linings (4, 5) differ from one another structurally, wherein a first friction lining (4) is provided with a steel back (8) facing the main part (2), said steel back (8) not being present on a second friction lining (5) which is attached to the end face, facing away from the first friction lining (4), of the main part (2). The invention also relates to a dual clutch (9) in which a clutch disc (1) of the type according to the invention is used.
(FR) L'invention concerne un disque d'embrayage (1) pour un embrayage à friction destiné à être utilisé dans une chaîne cinématique d'un véhicule à moteur, ledit disque d'embrayage présentant une partie principale (2) conçue pour assurer la transmission de couple à un arbre (3) et pour supporter des garnitures de friction (4, 5), une garniture de friction (4, 5) étant montée dans chaque cas sur les deux faces frontales (6, 7) de la partie principale (2), les deux garnitures de friction (4, 5) différant l'une de l'autre en termes de structure, une première garniture de friction (4) étant dotée d'un dos en acier (8) faisant face à la partie principale (2), la seconde garniture de friction (5), laquelle est montée sur la face frontale de la partie principale (2), située à l'opposé de la première garniture de friction (4), faisant défaut. L'invention concerne en outre un embrayage double (9) dans lequel est installé un disque d'embrayage (1) selon l'invention.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Kupplungsscheibe (1) für eine Reibkupplung zum Einsatz in einem Antriebsstrang eines Kraftfahrzeugs, mit einem Hauptteil (2), das zur Drehmomentweitergabe an eine Welle (3) und zum Tragen von Reibbelägen (4, 5) ausgelegt ist, wobei an beiden Stirnseiten (6, 7) des Hauptteils (2) jeweils ein Reibbelag (4, 5) angebracht ist, wobei sich die beiden Reibbeläge (4, 5) im Aufbau voneinander unterscheiden, wobei ein erster Reibbelag (4) mit einem dem Hauptteil (2) zugewandten Stahlrücken (8) versehen ist, der einem zweiten Reibbelag (5), welcher an der dem ersten Reibbelag (4) abgewandten Stirnseite des Hauptteils (2) angebracht ist, fehlt. Die Erfindung betrifft weiterhin eine Doppelkupplung (9), in der eine Kupplungsscheibe (1) der erfindungsgemäßen Art eingesetzt ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)