Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018011053) LÄNGSEINSTELLER SOWIE FAHRZEUGSITZ

Pub. No.:    WO/2018/011053    International Application No.:    PCT/EP2017/066924
Publication Date: Fri Jan 19 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Fri Jul 07 01:59:59 CEST 2017
IPC: B60N 2/07
Applicants: ADIENT LUXEMBOURG HOLDING S.À R.L.
Inventors: EMRICH, Holger
KOENIG, Michael
REISCHMANN, Martin
RHEINHEIMER, Frank
VELTEN, Ralf
Title: LÄNGSEINSTELLER SOWIE FAHRZEUGSITZ
Abstract:
Die Erfindung betrifft einen Langseinsteller (10) für einen Fahrzeugsitz (1), insbesondere Kraftfahrzeugsitz, aufweisend mindestens ein Schienenpaar (12), welches aus einer ersten Sitzschiene (14), insbesondere zur Verbindung mit einem Sitzrahmenseitenteil (6), und einer zweiten Sitzschiene (16), insbesondere zur Verbindung mit einer Fahrzeugstruktur, gebildet ist, wobei die Sitzschienen (14, 16) des Sitzschienenpaares (12) in Längsrichtung (x) relativ zueinander verschiebbar sind und unter Bildung eines Innenkanals (18) einander wechselseitig umgreifen, wobei in dem Innenkanal (18) ein an der zweiten Sitzschiene (16) fixiertes Verstärkungsprofil (22; 122) angeordnet ist, wobei das Verstärkungsprofil (22; 122) einen Verbindungsabschnitt (24) aufweist, welcher nach hinten aus dem Innenkanal (18) herausgeführt ist und mit einem hinteren Ende, insbesondere mit einer nach hinten gerichteten Oberfläche (8), eines Sitzrahmenseitenteils (6) verbindbar ist. Ferner betrifft die Erfindung einen Fahrzeugsitz (1) mit einem solchen Längseinsteller (10), wobei der Fahrzeugsitz (1) ein Sitzrahmenseitenteil (6) aufweist, welches mit einer ersten Sitzschiene (14) verbunden ist.