Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018006019) SYSTEM AND METHOD FOR DRIVER MONITORING
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/006019 Internationale Anmeldenummer PCT/US2017/040378
Veröffentlichungsdatum: 04.01.2018 Internationales Anmeldedatum: 30.06.2017
IPC:
B62D 1/02 (2006.01) ,B60K 28/02 (2006.01) ,B60W 50/08 (2012.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
1
Lenkbetätigungen, d.h. Einrichtungen zum Einleiten eines Wechsels der Fahrzeugrichtung
02
am Fahrzeug angebaut
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
K
Anordnung oder Einbau von Antriebseinheiten oder von Kraft- bzw. Drehmomentübertragungen in Fahrzeugen; Anordnung oder Einbau mehrerer unterschiedlicher Antriebsmaschinen; Zusatzantriebe; Instrumentenausrüstung oder Armaturenbretter für Fahrzeuge; Anordnungen in Verbindung mit Kühlung, Ansaugleitung, Auspuffleitung oder Brennstoffzufuhr für die Antriebseinheiten in Fahrzeugen
28
Sicherheitseinrichtungen für Regelungen oder Steuerungen von Antriebseinheiten, besonders angepasst an oder angeordnet in Fahrzeugen, z.B. Verhinderung der Brennstoffzufuhr oder Zündung im Falle von eventuell auftretenden gefährlichen Bedingungen
02
ansprechend auf Bedingungen des Fahrers
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
W
Gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verschiedenen Typs oder verschiedener Funktion; Steuerungs- oder Regelungssysteme besonders ausgebildet für Hybrid-Fahrzeuge; Antriebs-Steuerungssysteme von Straßenfahrzeugen für Verwendungszwecke, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen
50
Einzelheiten von Steuerungs- oder Regelungssystemen der Antriebs-Steuerung von Straßenfahrzeugen, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregates betreffen
08
Interaktion zwischen Fahrer und dem Steuerungs- oder Regelungssystems
Anmelder:
EYESIGHT MOBILE TECHNOLOGIES LTD. [IL/IL]; 8 Maskit Street, 5th Floor 4673308 Herzliya, IL
Erfinder:
KATZ, Itay; IL
SAMET, Yonatan; IL
ANAVI, Tamir; IL
Vertreter:
REINITZ, Ariel; US
Prioritätsdaten:
62/357,90201.07.2016US
62/358,48005.07.2016US
Titel (EN) SYSTEM AND METHOD FOR DRIVER MONITORING
(FR) SYSTÈME ET PROCÉDÉ DE SURVEILLANCE D'UN CONDUCTEUR
Zusammenfassung:
(EN) Systems and methods are disclosed for driver monitoring. In one implementation, one or more images are received, e.g., from an image sensor. Such image(s) can reflect a at least a portion of a face of a driver. Using the images, a direction of a gaze of the driver is determined. A set of determined driver gaze directions is identified using at least one predefined direction. One or more features of one or more eyes of the driver are extracted using information associated with the identified set.
(FR) La présente invention concerne des systèmes et des procédés de surveillance d'un conducteur. Dans un mode de réalisation, une ou plusieurs images sont reçues, par exemple, à partir d'un capteur d'images. De telles images peuvent refléter au moins une partie du visage d'un conducteur. A l'aide des images, on détermine la direction du regard du conducteur. Un ensemble de directions déterminées du regard du conducteur est identifié à l'aide d'au moins une direction prédéfinie. Une ou plusieurs caractéristiques d'un œil ou des deux yeux du conducteur sont extraites à l'aide d'informations associées à l'ensemble identifié.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)
Auch veröffentlicht als:
EP3478557