Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017220764) SCHWEFELVERNETZBARE KAUTSCHUKMISCHUNG UND FAHRZEUGREIFEN

Pub. No.:    WO/2017/220764    International Application No.:    PCT/EP2017/065499
Publication Date: Fri Dec 29 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Sat Jun 24 01:59:59 CEST 2017
IPC: B60C 1/00
C08L 7/00
C08L 9/00
Applicants: EVONIK DEGUSSA GMBH
Inventors: SCHMAUNZ-HIRSCH, Cornelia
SCHÖFFEL, Julia
RECKER, Carla
SCHWEKENDIEK, Kirsten
KRAMER, Thomas
HERZOG, Katharina
Title: SCHWEFELVERNETZBARE KAUTSCHUKMISCHUNG UND FAHRZEUGREIFEN
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine schwefelvemetzbare Kautschukmischung, insbesondere für die Gummierung von Festigkeitsträgern in Elastomer-Erzeugnissen, insbesondere in Fahrzeugreifen, oder inneren Bauteilen von Fahrzeugreifen, und einen Fahrzeugreifen. Die Kautschukmischung enthält wenigstens die folgenden Bestandteile: - wenigstens einen Dienkautschuk und - wenigstens ein Haftsystem und - 10 bis 200 phr wenigstens einer Kieselsäure und - 2 bis 20 phr wenigstens eines Silans mit der allgemeinen Summenformel I) [(R1)3Si-X]mSn(R2)2-m , wobei die Reste R1 innerhalb eines Moleküls gleich oder verschieden sein können und Alkoxy-Gruppen mit 1 bis 10 Kohlenstoffatomen oder zyklische Dialkoxy-Gruppen mit 2 bis 10 Kohlenstoffatomen oder Cycloalkoxygruppen mit 4 bis 10 Kohlenstoffatomen oder Phenoxygruppen oder Arylgruppen mit 6 bis 20 Kohlenstoffatomen oder Alkylgruppen mit 1 bis 10 Kohlenstoffatomen oder Alkenylgruppen mit 2 bis 20 Kohlenstoffatomen oder Aralkylgruppen mit 7 bis 20 Kohlenstoffatomen oder Halogenide sind und wobei X eine polare organische harnstoffhaltige Gruppe ist und wobei m den Wert 1 oder 2 annimmt und wobei n eine ganze Zahl von 1 bis 8 ist und wobei R2 ein Wasserstoffatom oder eine Acylgruppe mit 1 bis 20 Kohlenstoffatomen ist.