Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017220557) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINER DEKORATIVEN HOLZOBERFLÄCHE

Pub. No.:    WO/2017/220557    International Application No.:    PCT/EP2017/065054
Publication Date: Fri Dec 29 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Wed Jun 21 01:59:59 CEST 2017
IPC: B27N 3/02
B44C 5/04
B27N 7/00
B27N 3/18
B27D 1/00
B32B 21/14
Applicants: DANZER GMBH
VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: WENK, Thomas Josef
GUDLIN, Zsófia
Title: VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINER DEKORATIVEN HOLZOBERFLÄCHE
Abstract:
Verfahren zur Herstellung einer dekorativen Holzoberfläche in Form eines ebenflächigen Furniers mit einer Dicke von unter 1 mm, vorzugsweise 0,5 bis 0,6 mm, aufweisend mindestens die Stufen (A) bis (E): (A) Vermischen von geschnittenen ebenflächigen Furnierstücken, deren Oberseite oder Unterseite jeweils eine Oberfläche im Bereich von 200 mm2 bis 2000 mm2 aufweist, wobei die Furnierstücke jeweils eine Dicke im Bereich von unter 1 mm, vorzugsweise 0,5 mm bis 0,6 mm, aufweisen; (B) Beleimen der vermischten Furnierstücke; (C) Anordnen der beleimten Furnierstücke zu einer Schicht, die eine Dicke bis zu 15 mm aufweist; (D) Verpressen der in der Schicht angeordneten beleimten Furnierstücke in eine Platte mit einer Plattendicke kleiner als 6 mm; (E) Abschleifen der Platte solange, bis das beim Abschleifen entstandene ebenflächige Furnier eine Dicke im Bereich von unter 1 mm, vorzugsweise 0,5 mm bis 0,6 mm, aufweist.