Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017220471) ANPASSEN EINES AUTONOMEN FAHRSYSTEMS AN EIN BENUTZERPROFIL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2017/220471 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/064895
Veröffentlichungsdatum: 28.12.2017 Internationales Anmeldedatum: 19.06.2017
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 24.04.2018
IPC:
B60W 50/10 (2012.01) ,B60W 40/09 (2012.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
W
Gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verschiedenen Typs oder verschiedener Funktion; Steuerungs- oder Regelungssysteme besonders ausgebildet für Hybrid-Fahrzeuge; Antriebs-Steuerungssysteme von Straßenfahrzeugen für Verwendungszwecke, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen
50
Einzelheiten von Steuerungs- oder Regelungssystemen der Antriebs-Steuerung von Straßenfahrzeugen, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregates betreffen
08
Interaktion zwischen Fahrer und dem Steuerungs- oder Regelungssystems
10
Auswertung von Fahrerwünschen oder -anforderungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
W
Gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verschiedenen Typs oder verschiedener Funktion; Steuerungs- oder Regelungssysteme besonders ausgebildet für Hybrid-Fahrzeuge; Antriebs-Steuerungssysteme von Straßenfahrzeugen für Verwendungszwecke, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen
40
Berechnung von Fahr-Parametern von Antriebs-Steuerungssystemen von Straßenfahrzeugen, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregates betreffen
08
Fahrer oder Fahrgäste betreffend
09
Fahrstil oder Fahrweise
Anmelder:
SIEMENS MOBILITY GMBH [DE/DE]; Otto-Hahn-Ring 6 81739 München, DE
Erfinder:
BIRKNER, Martin; DE
BIRKNER, Leonhard; DE
HOBOHM, Daniel; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 211 363.124.06.2016DE
Titel (EN) ADAPTATION OF AN AUTONOMOUS DRIVING SYSTEM TO A USER PROFILE
(FR) ADAPTATION D'UN SYSTÈME DE CONDUITE AUTONOME À UN PROFIL UTILISATEUR
(DE) ANPASSEN EINES AUTONOMEN FAHRSYSTEMS AN EIN BENUTZERPROFIL
Zusammenfassung:
(EN) A method for adapting the behaviour of an autonomous vehicle control device (20) of a vehicle (49) to a user profile is described. Within the scope of the method, individual driving data (FD), which relates to the driving and control behaviour of at least one vehicle driver, is acquired. Furthermore, an individual driving profile (FP) is acquired on the basis of the individual driving data (FD), said driving data (FD) describes a characteristic behaviour of the at least one vehicle driver in specific traffic situations. Finally, the vehicle (4) is controlled in an automated fashion on the basis of the individual driving profile (FP). Furthermore, an automated vehicle control device (20) is described. In addition, an autonomously controlled vehicle (4) is described.
(FR) L'invention concerne un procédé d'adaptation du comportement d'un dispositif de commande de véhicule autonome (20) d'un véhicule (49) à un profil utilisateur. Selon le procédé, des données de conduite individuelles (FD) sont enregistrées, lesdites données affectant le comportement de conduite et de commande d'au moins un conducteur. En outre, un profil de conduite individuel (FP) est enregistré sur la base des données de conduite individuelles (FD), ledit profil décrivant un comportement caractéristique d'au moins un conducteur dans des situations de trafic spécifiques. Enfin, le véhicule (4) est commandé de manière automatique sur la base du profil de conduite individuelle (FP). En outre, l'invention concerne un dispositif de commande de véhicule automatisé (20). En outre, l'invention concerne un véhicule commandé de manière autonome (4).
(DE) Es wird ein Verfahren zum Anpassen des Verhaltens einer autonomen Fahrzeug-Steuerungseinrichtung (20) eines Fahrzeugs (49 an ein Benutzerprofil beschrieben. Im Rahmen des Verfahrens werden individuelle Fahrdaten (FD) erfasst, die das Fahr- und Steuerverhalten von mindestens einem Fahrzeugführer betreffen. Weiterhin wird ein individuelles Fahrprofil (FP) auf Basis der individuellen Fahrdaten (FD) erfasst, das ein charakteristisches Verhalten des mindestens einen Fahrzeugführers in spezifischen Verkehrssituationen beschreibt. Schließlich wird das Fahrzeug (4) auf Basis des individuellen Fahrprofils (FP) automatisiert gesteuert. Weiterhin wird eine automatisierte Fahrzeug-Steuerungseinrichtung (20) beschrieben. Zudem wird ein autonom gesteuertes Fahrzeug (4) beschrieben.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)