Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017220265) LICHTQUELLE MIT LASER ACTIVATED REMOTE PHOSPHOR-TECHNOLOGIE FÜR EIN FAHRZEUG UND BELEUCHTUNGSEINRICHTUNG MIT DER LICHTQUELLE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2017/220265 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/062015
Veröffentlichungsdatum: 28.12.2017 Internationales Anmeldedatum: 18.05.2017
IPC:
F21S 8/10 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
S
Ortsfeste Leuchten oder Beleuchtungssysteme
8
Leuchten, die zum Befestigen bestimmt sind
10
besonders ausgebildet für Fahrzeuge
Anmelder:
OSRAM GMBH [DE/DE]; Marcel-Breuer-Straße 6 80807 München, DE
Erfinder:
HAGER, Jürgen; DE
HERING, Oliver; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 210 918.920.06.2016DE
Titel (EN) LIGHT SOURCE WITH LASER ACTIVATED REMOTE PHOSPHORUS TECHNOLOGY FOR A VEHICLE, AND LIGHTING DEVICE COMPRISING THE LIGHT SOURCE
(FR) SOURCE DE LUMIÈRE AVEC TECHNOLOGIE À PHOSPHORE ACTIVÉ À DISTANCE PAR LASER (LARP) POUR UN VÉHICULE ET DISPOSITIF D’ÉCLAIRAGE ÉQUIPÉ DE LA SOURCE DE LUMIÈRE
(DE) LICHTQUELLE MIT LASER ACTIVATED REMOTE PHOSPHOR-TECHNOLOGIE FÜR EIN FAHRZEUG UND BELEUCHTUNGSEINRICHTUNG MIT DER LICHTQUELLE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a light source for a vehicle, comprising a radiation source (2) and a conversion element (8). An excitation radiation (4) of the radiation source (2) is emitted onto the conversion element (8) in order to generate an excitation-side lighting spot (10) on the conversion element (8). At least one reflective device (14, 26) is provided on the excitation side between the radiation source (2) and the conversion element (8) in order to at least partly reflect the excitation radiation (4) onto a sub-region of the lighting spot (10). The invention further relates to a lighting device for a vehicle, wherein the lighting device has a light source according to one of the aforementioned aspects of the invention.
(FR) L'invention concerne une source de lumière destinée à un véhicule et pourvue d’une source de rayonnement (2) et d’un élément de conversion (8) ; un rayonnement d’excitation (4) de la source de rayonnement (2) étant émis sur l’élément de conversion (8) pour produire, côté excitation, une tache lumineuse (10) sur l’élément de conversion (8). Au moins un dispositif de réflexion (14, 26) est disposé, côté excitation, entre la source de rayonnement (2) et l’élément de conversion (8) en vue de la réflexion au moins partielle du rayonnement d’excitation (4) sur une sous-zone de la tache lumineuse (10).L'invention concerne en outre un dispositif d’éclairage pour un véhicule, le dispositif d’éclairage comprenant une source de lumière selon l’un quelconque des aspects susmentionnés de l'invention.
(DE) Offenbart ist eine Lichtquelle für ein Fahrzeug, mit einer Strahlungsquelle (2) und einem Konversionselement (8), wobei eine Anregungsstrahlung (4) der Strahlungsquelle (2) auf das Konversionselement (8) abgestrahlt ist zum Erzeugen eines anregungsseitigen Leuchtflecks (10) auf dem Konversionselement (8). Mindestens eine Reflexionseinrichtung (14, 26) ist anregungsseitig zwischen der Strahlungsquelle (2) und dem Konversionselement (8) vorgesehen zur zumindest teilweisen Reflexion der Anregungsstrahlung (4) auf einen Teilbereich des Leuchtflecks (10).Weiter offenbart ist eine Beleuchtungseinrichtung für ein Fahrzeug, wobei die Beleuchtungseinrichtung eine Lichtquelle nach einem der vorherigen Aspekte der vorliegenden Erfindung aufweist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)