Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017220215) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM UMGANG MIT IN MINDESTENS EINER REIHE HINTEREINANDER BEWEGTEN STUECKGUETERN

Pub. No.:    WO/2017/220215    International Application No.:    PCT/EP2017/053873
Publication Date: Fri Dec 29 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Wed Feb 22 00:59:59 CET 2017
IPC: B65G 47/08
Applicants: KRONES AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: KIRZINGER, Johannes
KOLLMUSS, Manuel
WINZINGER, Frank
Title: VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM UMGANG MIT IN MINDESTENS EINER REIHE HINTEREINANDER BEWEGTEN STUECKGUETERN
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Umgang mit hintereinander bewegten Stückgütern (2), die zu einem Erfassungsbereich (4) wenigstens eines Manipulators (5) transportiert werden. Hierbei werden wenigstens zwei Stückgüter (2) erfasst, von der geschlossenen Formation (F) abgetrennt und in eine definierte relative erste Zielposition (P1 ) und/oder Zielausrichtung gegenüber nachfolgenden Stückgütern (2) gebracht. Dort wird mindestens eines der Stückgüter (2) freigegeben. Das mindestens eine zweite aus der Formation (F) abgegriffene Stückgut wird erneut erfasst und in eine definierte relative zweite Zielposition und/oder Zielausrichtung verbracht, die von der ersten Zielposition (P1 ) beabstandet ist.