Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017215917) SENSORANORDNUNG UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINER SENSORANORDNUNG

Pub. No.:    WO/2017/215917    International Application No.:    PCT/EP2017/063157
Publication Date: Fri Dec 22 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Thu Jun 01 01:59:59 CEST 2017
IPC: G01D 11/24
G01D 11/30
Applicants: ROBERT BOSCH GMBH
Inventors: FLEISCHER, Sven
DOMAT, Joachim
REMUS, Robert
WALCHER, Ralf
WINKLER, Martin
KNACKERT, Stephan
GUMPINGER, Rainer
LUTZ, Bernd
RAMBOW, Michael
Title: SENSORANORDNUNG UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINER SENSORANORDNUNG
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Sensoranordnung (1) welche ein Halterbauteil (2), ein Sensorelement (3) mit wenigstens zwei Anschlusselementen (9), wenigstens zwei Steckerkontakte (6), sowie wenigstens zwei Verbindungselemente (5) zur elektrischen Verbindung der Anschlusselemente (9) mit den Steckerkontakten (6) aufweist. Das Halterbauteil (2) nimmt das Sensorelement (3) mit wenigstens zwei Anschlusselementen (9) auf, sowie die wenigstens zwei Steckerkontakten (6). Mittels Beabstandungselementen und Separatorelementen des Halterbauteils werden Verbindungselemente im Halterbauteil positioniert und zueinander beabstandet. Ebenso betrifft die Erfindung ein entsprechendes Herstellungsverfahren.