Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017215892) VERFAHREN ZUR STEUERUNG EINES ENERGIEFLUSSES IN EINEM MEHRERE TEILNEHMER AUFWEISENDEN ENERGIENETZWERK
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2017/215892 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/062494
Veröffentlichungsdatum: 21.12.2017 Internationales Anmeldedatum: 24.05.2017
IPC:
H02J 3/38 (2006.01) ,H02J 3/14 (2006.01) ,H02J 13/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
3
Schaltungsanordnungen für Wechselstromhauptnetze oder Wechselstromverteilungsnetze
38
Anordnungen zur Parallelspeisung eines einzelnen Netzes durch zwei oder mehr Generatoren, Umformer oder Transformatoren
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
3
Schaltungsanordnungen für Wechselstromhauptnetze oder Wechselstromverteilungsnetze
12
zum Einstellen der Spannung in Wechselstromnetzen durch Verändern einer Kenngröße der Netzbelastung
14
durch Anschaltung von Belastungen an das Netz, durch Abschalten vom Netz, z.B. fortschreitend abgeglichene Belastung
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
13
Schaltungsanordnungen zur Ermöglichung der Fernanzeige von Netzzuständen, z.B. augenblickliche Registrierung des geöffneten oder geschlossenen Zustandes jedes Schalters im Netz; Schaltungsanordnungen zur Fernsteuerung von Schaltmitteln in einem Stromverteilungsnetz, z.B. Ein- und Abschalten von Stromverbrauchern mittels eines über das Netz übertragenen Impulscodesignals
Anmelder:
SIEMENS MOBILITY GMBH [DE/DE]; Otto-Hahn-Ring 6 81739 München, DE
Erfinder:
BIANCHI, Roberto; DE
SCHMID, Otto; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 210 885.917.06.2016DE
Titel (EN) METHOD FOR CONTROLLING AN ENERGY FLOW IN AN ENERGY NETWORK HAVING A PLURALITY OF USERS
(FR) PROCÉDÉ DE COMMANDE D'UN FLUX D'ÉNERGIE DANS UN RÉSEAU D'ÉNERGIE COMPORTANT PLUSIEURS UTILISATEURS
(DE) VERFAHREN ZUR STEUERUNG EINES ENERGIEFLUSSES IN EINEM MEHRERE TEILNEHMER AUFWEISENDEN ENERGIENETZWERK
Zusammenfassung:
(EN) Method for controlling an energy flow in an energy network having a plurality of users. The invention relates to a method for controlling an energy flow in an energy network (1) having a plurality of users (3), in particular an energy network of a transport system, in which at least one characteristic variable (6) representative of utilization of the energy network (1) and/or at least one item of control information is/are determined, in which the at least one characteristic variable (6) and/or the at least one item of control information is/are transmitted to the users (3), and in which an energy consumption of the user is independently tested at least by some of the users (3) on the basis of the at least one characteristic variable (6) and/or the at least one item of control information. The invention also relates to an energy management device for controlling the energy flow in an energy network having a plurality of users, to a user for use in an energy network, and to an energy network.
(FR) L'invention concerne un procédé de commande d'un flux d'énergie dans un réseau d'énergie (1) comportant plusieurs utilisateurs (3), notamment un réseau d'énergie d'un système d'ingénierie de la circulation. Dans le procédé, on détermine au moins une grandeur caractéristique (6) représentative d'une utilisation maximale du réseau d'énergie (1) et/ou au moins une information de commande, on transmet l'au moins une grandeur caractéristique (6) et/ou l'au moins une information de commande à l'utilisateur (3), et la consommation d'énergie de l'utilisateur est testée indépendamment par au moins certains des utilisateurs (3) en fonction de l'au moins une grandeur caractéristique (6) et/ou l'au moins une information de commande. L'invention concerne en outre un dispositif de gestion d'énergie destiné à commander le flux d'énergie dans un réseau d'énergie comportant plusieurs utilisateurs, un utilisateur destiné à être intégré dans un réseau d'énergie et un réseau d'énergie.
(DE) Verfahren zur Steuerung eines Energieflusses in einem mehrere Teilnehmer aufweisenden Energienetzwerk Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Steuerung eines Energieflusses in einem mehrere Teilnehmer (3) aufweisenden Energienetzwerk (1), insbesondere einem Energienetzwerk einer verkehrstechnischen Anlage, bei dem wenigstens eine für eine Auslastung des Energienetzwerks (1) repräsentative Kenngröße (6) und/oder wenigstens eine Steuerungsinformation ermittelt wird, bei dem die wenigstens eine Kenngröße (6) und/oder die wenigstens eine Steuerungsinformation an die Teilnehmer (3) übermittelt wird und bei dem zumindest von einigen der Teilnehmer (3) in Abhängigkeit von der wenigstens einen Kenngröße (6) und/oder der wenigstens einen Steuerungsinformation ein Energieverbrauch des Teilnehmers selbstständig getestet wird. Die Erfindung betrifft ferner eine Energiemanagementeinrichtung zur Steuerung des Energieflusses in einem mehrere Teilnehmer aufweisenden Energienetzwerk, einen Teilnehmer zum Einsatz in einem Energienetzwerk und ein Energienetzwerk.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)