Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017215881) SPANNEINRICHTUNG

Pub. No.:    WO/2017/215881    International Application No.:    PCT/EP2017/062030
Publication Date: Fri Dec 22 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Fri May 19 01:59:59 CEST 2017
IPC: B23B 31/20
B23B 31/26
B23B 31/28
Applicants: CYTEC ZYLINDERTECHNIK GMBH
Inventors: WEUTHEN, Stephan
Title: SPANNEINRICHTUNG
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Spanneinrichtung zur Aufnahme und Fixierung von Werkzeugen und Werkzeugträgern mit einer Spannzangenanordnung (1), einem an die Spannzangenanordnung (1) angeschlossenen, in einer axialen Richtung verschiebbaren Zugbolzen (4) und einer über radial verschiebbare Sperrsegmente (5), auf den Zugbolzen (4) einwirkenden, in axialer Richtung beweglichen Schieberhülse (7), über die Sperrsegmente (5) an einer Kegelfläche an einem Kopf des Zugbolzens (4) umfangsseitig derart hinterfassen, dass eine in Richtung des Zugbolzens (4) ausgeführte, vorwärts gerichtete Bewegung der Schieberhülse (7) eine entgegengesetzte, rückwärts gerichtete Bewegung des entlang der axialen Richtung verschiebbaren Zugbolzens (4) bewirkt, wobei die Spannzangenanordnung (1) derart ausgeführt und an den Zugbolzen (4) angeschlossen ist, dass die rückwärts gerichtete Bewegung des Zugbolzens (4) eine radial nach innen gerichtete Spannbewegung der Spannzangenanordnung (1) bewirkt. Die Schieberhülse (7) wird durch eine elektrische Antriebsvorrichtung (8), insbesondere einem Elektromotor über eine Spindelwelle (9) angetrieben, wobei die Spindelwelle (9) in eine mit der Schieberhülse (7) verbundene Spindelaufnahme (10) eingreift.