Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017207311) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR PLANUNG VON DIAGNOSEN

Pub. No.:    WO/2017/207311    International Application No.:    PCT/EP2017/062209
Publication Date: Fri Dec 08 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Tue May 23 01:59:59 CEST 2017
IPC: B60W 50/04
G07C 5/08
G01C 21/34
B60W 50/00
Applicants: ROBERT BOSCH GMBH
Inventors: WENDT, Hauke
CHIRKOV, Sergey
Title: VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR PLANUNG VON DIAGNOSEN
Abstract:
Verfahren zur Planung wenigstens zweier Diagnosen wenigstens einer Komponente eines Kraftfahrzeugs während eines Fahrbetriebs. Dabei weist das Kraftfahrzeug wenigstens zeitweise einen automatisierten Fahrbetrieb auf, in dem das Kraftfahrzeug wenigstens partiell selbsttätig ohne Einwirkung eines Insassen des Kraftfahrzeug zu einem vorgegebenen Fahrziel mittels einer Fahrstrecke gesteuert wird. Die Diagnosen finden während des automatisierten Fahrbetriebs statt. Der Kern der Erfindung besteht darin, dass die Planung der wenigstens zwei Diagnosen abhängig von vorgegebenen Kriterien ist.