Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017206969) VORRICHTUNG ZUR BESCHICHTUNG VON KUGELN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2017/206969 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2017/100192
Veröffentlichungsdatum: 07.12.2017 Internationales Anmeldedatum: 10.03.2017
IPC:
C25D 7/10 (2006.01) ,C25D 17/08 (2006.01) ,C23C 18/16 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
25
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren; Vorrichtungen dafür
D
Verfahren für die elektrolytische oder elektrophoretische Herstellung von Überzügen; Galvanoplastik; Verbinden von Werkstücken durch Elektrolyse; Vorrichtungen dafür
7
Galvanisieren von bestimmten Gegenständen
10
Lager
C Chemie; Hüttenwesen
25
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren; Vorrichtungen dafür
D
Verfahren für die elektrolytische oder elektrophoretische Herstellung von Überzügen; Galvanoplastik; Verbinden von Werkstücken durch Elektrolyse; Vorrichtungen dafür
17
Konstruktionsteile oder deren Zusammenbauten für Zellen zur elektrolytischen Beschichtung
06
Aufhänge- oder Tragevorrichtungen
08
Gestelle
C Chemie; Hüttenwesen
23
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Chemische Oberflächenbehandlung; Diffusionsbehandlung von metallischen Werkstoffen; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, Aufstäuben, Ionenimplantation oder chemisches Abscheiden aus der Dampfphase; Inhibieren von Korrosion metallischer Werkstoffe oder von Verkrustung allgemein
C
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Oberflächenbehandlung metallischer Werkstoffe durch Diffusion in die Oberfläche, durch chemische Umwandlung oder Substitution; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, durch Aufstäuben, durch Ionenimplantation oder durch chemisches Abscheiden aus der Dampfphase
18
Chemisches Beschichten durch Zersetzen entweder flüssiger Verbindungen oder der Lösungen der den Überzug bildenden Verbindungen ohne Verbleiben von Reaktionsprodukten des Oberflächenmaterials im Überzug; Kontaktbeschichten
16
durch Reduktion oder Substitution, d.h. stromloses Beschichten
Anmelder:
SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG [DE/DE]; Industriestraße 1-3 91074 Herzogenaurach, DE
Erfinder:
PODGAYNYY, Nikolay; DE
HAAG, Bertram; DE
PARSCHENKOW, Sergej; DE
Prioritätsdaten:
10 2016 209 595.101.06.2016DE
Titel (EN) DEVICE FOR COATING BALLS
(FR) DISPOSITIF DE REVÊTEMENT DE BILLES
(DE) VORRICHTUNG ZUR BESCHICHTUNG VON KUGELN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a device for chemically or electrochemically coating balls (1), comprising at least one spacing apparatus (2) for holding and spacing a plurality of balls (1) and a rotation apparatus (3) for holding and rotating the at least one spacing apparatus (2), wherein the at least one spacing apparatus (2) has a first and a second plate element (4a, 4b) arranged parallel to each other, wherein furthermore the two plate elements (4a, 4b) have a plurality of cut-outs (5a, 5b) and are axially spaced apart from each other, and wherein each ball (1) is rotatably arranged axially between one cut-out (5a) on the first plate element (4a) and one cut-out (5b) on the second plate element (4b). The invention further relates to a method for chemically or electrochemically coating balls (1).
(FR) L'invention concerne un dispositif de revêtement chimique ou électrochimique de billes (1), le dispositif comprenant au moins un dispositif d'espacement (2) pour recevoir de manière espacée plusieurs billes (1) ainsi qu'un dispositif de rotation (3) pour recevoir et entraîner en rotation ledit au moins un dispositif d'espacement (2), ledit au moins un dispositif d'espacement (2) comprenant un premier et un deuxième élément plaque (4a, 4b), lesquels sont disposés parallèlement l'un à l'autre, les deux éléments plaques (4a, 4b) comprenant en outre une pluralité d'évidements (5a, 5b) et étant espacés axialement l'un de l'autre, et une bille (1) respective étant disposée de manière rotative axialement entre un évidement (5a) respectif sur le premier élément plaque (4a) et un évidement (5b) respectif sur le deuxième élément plaque (4b). L'invention concerne en outre un procédé de revêtement chimique ou électrochimique de billes (1).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur chemischen oder elektrochemischen Beschichtung von Kugeln (1), umfassend mindestens eine Beabstandungseinrichtung (2) zur Aufnahme und Beabstandung mehrerer Kugeln (1) sowie eine Rotationseinrichtung (3) zur Aufnahme und Rotation der mindestens einen Beabstandungseinrichtung (2), wobei die mindestens eine Beabstandungseinrichtung (2) ein erstes und ein zweites parallel zueinander angeordnetes Plattenelement (4a, 4b) aufweist, wobei ferner die beiden Plattenelemente (4a, 4b) eine Vielzahl von Ausnehmungen (5a, 5b) aufweisen und axial voneinander beabstandet sind, und wobei eine jeweilige Kugel (1) axial zwischen einer jeweiliger Ausnehmung (5a) an dem ersten Plattenelement (4a) und einer jeweiliger Ausnehmung (5b) an dem zweiten Plattenelement (4b) drehbeweglich angeordnet ist. Ferner betrifft die Erfindung auch ein Verfahren zur chemischen oder elektrochemischen Beschichtung von Kugeln (1).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)