In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2017198613 - ANTENNENMESSKAMMER

Veröffentlichungsnummer WO/2017/198613
Veröffentlichungsdatum 23.11.2017
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2017/061606
Internationales Anmeldedatum 15.05.2017
IPC
G01R 29/08 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
RMessen elektrischer Größen; Messen magnetischer Größen
29Anordnungen zum Messen oder Anzeigen elektrischer Größen, soweit diese nicht von den Gruppen G01R19/-G01R27/144
08Messen von Kenngrößen des elektromagnetischen Feldes
G01R 29/10 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
RMessen elektrischer Größen; Messen magnetischer Größen
29Anordnungen zum Messen oder Anzeigen elektrischer Größen, soweit diese nicht von den Gruppen G01R19/-G01R27/144
08Messen von Kenngrößen des elektromagnetischen Feldes
10von Strahlungsdiagrammen von Antennen
CPC
G01R 29/0821
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
RMEASURING ELECTRIC VARIABLES; MEASURING MAGNETIC VARIABLES
29Arrangements for measuring or indicating electric quantities not covered by groups G01R19/00 - G01R27/00
08Measuring electromagnetic field characteristics
0807characterised by the application
0814Field measurements related to measuring influence on or from apparatus, components or humans
0821rooms and test sites therefor, e.g. anechoic chambers, open field sites or TEM cells
G01R 29/105
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
RMEASURING ELECTRIC VARIABLES; MEASURING MAGNETIC VARIABLES
29Arrangements for measuring or indicating electric quantities not covered by groups G01R19/00 - G01R27/00
08Measuring electromagnetic field characteristics
10Radiation diagrams of antennas
105using anechoic chambers; Chambers or open field sites used therefor
Anmelder
  • HENSOLDT SENSORS GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • LORCH, Ralf
  • WALSER, Stephan
Vertreter
  • LIFETECH IP - SPIES & BEHRNDT PATENTANWAÄLTE PARTG MBB
Prioritätsdaten
10 2016 005 939.714.05.2016DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ANTENNENMESSKAMMER
(EN) ANTENNA TEST CHAMBER
(FR) CHAMBRE DE MESURE D’ANTENNES
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Antennenmesskammer (i) zur Vermessung von Antenneneigenschaften von HF-Antennen, umfassend: - eine vollständige Auskleidung, mit einer Mehrzahl von Absorbern (11}, an ihren innenliegenden Begrenzungsflächen, - separaten Trägern für eine zu prüfende Antenne (30) und für eine Sendeantenne (20), - einem doppelten Boden (12) zur unsichtbaren Kabelführung der Versorgungs- und Steuerleitungen der Antennen, - einem als beweglicher Schlitten (40) ausgebildetem Träger für eine der beiden Antennen als (40), welcher auf dem unteren (12a) der beiden Böden (12a, 12b) des doppelten Bodens (12) bewegbar ist und der den oberen Boden (12b) mit darauf befindlicher Auskleidung durchdringt.
(EN)
The invention relates to an antenna test chamber (i) for measuring antenna properties of RF antennas, comprising: – a complete lining, having a plurality of absorbers (11) on its interior bounding areas, – separate supports for an antenna (30) to be tested and for a transmission antenna (20), – a false bottom (12) for invisible cable routing for the supply and control lines of the antennas, – a support in the form of a mobile carriage (40) for one of the two antennas as (40), which support can move on the lower (12a) of the two bottoms (12a, 12b) of the false bottom (12) and passes through the upper bottom (12b) with the lining situated thereon.
(FR)
L’invention concerne une chambre de mesure d’antennes (i) pour la mesure de propriétés d’antennes HF, comportant : un habillage complet pourvu d’une pluralité d’absorbeurs (11) sur ses surfaces de délimitation intérieures; des supports séparés pour une antenne à contrôler (30) et pour une antenne d’émission (20); un double fond (12) pour le passage invisible de câbles des lignes d’alimentation et de commande des antennes; et un support conçu en tant que chariot mobile (40) pour une des deux antennes, mobile sur le fond inférieur (12a) des deux fonds (12a, 12b) du double fond (12) et traversant le fond supérieur (12b) et l’habillage se trouvant sur celui-ci.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten