In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2017198482 - SYSTEM ZUR IMPLEMENTIERUNG EINES VERFAHRENSTECHNISCHEN PROZESSES AUF EINEM HAUSGERÄT

Veröffentlichungsnummer WO/2017/198482
Veröffentlichungsdatum 23.11.2017
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2017/060818
Internationales Anmeldedatum 05.05.2017
IPC
G05B 15/02 2006.01
GPhysik
05Steuern; Regeln
BSteuer- oder Regelsysteme allgemein; funktionelle Elemente solcher Systeme; Überwachungs- oder Prüfanordnungen für solche Systeme oder Elemente
15Systeme, die von einem Rechner gesteuert oder geregelt werden
02elektrisch
H04L 12/28 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
LÜbertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12Datenvermittlungsnetze
28gekennzeichnet durch die Netzstruktur, z.B. Nahbereichsnetze , Fernbereichsnetze
G06F 9/44 2006.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
9Anordnungen zur Programmsteuerung, z.B. Steuerwerke
06mit gespeicherten Programmen, d.h. der interne Speicher des Digitalrechners kann Programme aufnehmen oder speichern
44Anordnungen zur Ausführung besonderer Programme
CPC
G05B 15/02
GPHYSICS
05CONTROLLING; REGULATING
BCONTROL OR REGULATING SYSTEMS IN GENERAL; FUNCTIONAL ELEMENTS OF SUCH SYSTEMS; MONITORING OR TESTING ARRANGEMENTS FOR SUCH SYSTEMS OR ELEMENTS
15Systems controlled by a computer
02electric
G05B 2219/2613
GPHYSICS
05CONTROLLING; REGULATING
BCONTROL OR REGULATING SYSTEMS IN GENERAL; FUNCTIONAL ELEMENTS OF SUCH SYSTEMS; MONITORING OR TESTING ARRANGEMENTS FOR SUCH SYSTEMS OR ELEMENTS
2219Program-control systems
20Pc systems
26Pc applications
2613Household appliance in general
G06F 8/34
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
FELECTRIC DIGITAL DATA PROCESSING
8Arrangements for software engineering
30Creation or generation of source code
34Graphical or visual programming
Anmelder
  • BSH HAUSGERÄTE GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • PFEIFFERER, Markus
  • SEIBERT, Christian
Prioritätsdaten
10 2016 208 382.117.05.2016DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SYSTEM ZUR IMPLEMENTIERUNG EINES VERFAHRENSTECHNISCHEN PROZESSES AUF EINEM HAUSGERÄT
(EN) SYSTEM FOR IMPLEMENTING A TECHNICAL PROCESS ON A DOMESTIC APPLIANCE
(FR) SYSTÈME DE MISE EN ŒUVRE D’UN PROCESSUS D’INGÉNIERIE SUR UN APPAREIL ÉLECTROMÉNAGER
Zusammenfassung
(DE)
Es wird ein System (100) zur Implementierung eines verfahrenstechnischen Prozesses auf einem Hausgerät (400) beschrieben. Das System (100) umfasst einen graphischen Editor (101), der es ermöglicht, den verfahrenstechnischen Prozess anhand von graphischen Elementen (101, 102, 103, 104, 105, 106, 107, 108) zu beschreiben, um eine graphische Repräsentation des verfahrenstechnischen Prozesses zu erstellen. Außerdem umfasst das System (100) eine Übersetzereinheit (103), die eingerichtet ist, die einzelnen graphischen Elemente (101, 102, 103, 104, 105, 106, 107, 108) der graphischen Repräsentation des verfahrenstechnischen Prozesses in Anweisungen (302) einer Meta-Sprache zu überführen, um eine Meta-Sprach-Datei (402) zu erstellen, die den verfahrenstechnischen Prozess in der Meta-Sprache beschreibt. Dabei ist die Meta-Sprache derart ausgelegt, dass mit der Meta-Sprache verfahrenstechnische Prozesse einer Vielzahl von Typen von Hausgeräten (400) beschrieben werden können. Das System (100) umfasst weiter einen auf einem Hardware-Modul (410, 420) des Hausgeräts (400) angeordneten Interpreter (104, 404), der eingerichtet ist, die Anweisungen (302) der Meta-Sprach-Datei (402) in Hausgeräte-Typ-spezifischen Software Code zur Ausführung des verfahrenstechnischen Prozesses auf dem Hausgerät (400) zu überführen. Der Interpreter (104, 404) hängt dabei von dem Typ des Hausgeräts (400) aus der Vielzahl von Typen von Hausgeräten (400) ab.
(EN)
A system (100) is described for implementing a technical process on a domestic appliance (400). The system (100) comprises a graphical editor (101), which allows the technical process to be described using graphical elements (101, 102, 103, 104, 105, 106, 107, 108) in order to create a graphical representation of the technical process. The system (100) also comprises a translator unit (103), which is designed to convert the individual graphical elements (101, 102, 103, 104, 105, 106, 107, 108) of the graphical representation of the technical process into instructions (302) in a metalanguage in order to create a metalanguage file (402) which describes the technical process in the metalanguage. The metalanguage is designed such that technical processes of many types of domestic appliances (400) can be described using the metalanguage. The system (100) further comprises an interpreter (104, 404), which is located in a hardware module (410, 420) of the domestic appliance (400) and is designed to convert the instructions (302) of the metalanguage file (402) into software code, specific to the type of domestic appliance, for executing the technical process on the domestic appliance (400). The interpreter (104, 404) depends on the type of domestic appliance (400) among the many types of domestic appliances (400).
(FR)
L'invention concerne un système (100) de mise en œuvre d’un processus d’ingénierie sur un appareil électroménager (400). Le système (100) comporte un éditeur graphique (101) qui permet de décrire le processus d’ingénierie à l’aide d’éléments graphiques (101, 102, 103, 104, 105, 106, 107, 108) afin de créer une représentation graphique du processus d’ingéniérie. Le système (100) comporte en plus une unité de traduction (103) qui est conçue pour convertir les différents éléments graphiques (101, 102, 103, 104, 105, 106, 107, 108) de la représentation graphique du processus d’ingénierie en des instructions (302) d’un métalangage afin de créer un fichier de métalangage (402) qui décrit le processus d’ingénierie dans le métalangage. Selon l’invention, le métalangage est conçu de manière que des processus d’ingénierie d’une pluralité de types d’appareils électroménagers (400) peuvent être décrits avec le métalangage. Le système (100) comprend en outre un interpréteur (104, 404) qui est disposé sur un module matériel (410, 420) de l’appareil électroménager (400) et qui est conçu pour convertir les instructions (302) du fichier de métalangage (402) en un code logiciel spécifique au type d’appareil électroménager en vue de l’exécution du processus d’ingénierie sur l’appareil électroménager (400). L’interpréteur (104, 404) dépend alors du type d’appareil électroménager (400) parmi la pluralité des types d’appareils électroménagers (400).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten