In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2017194667 - VORRICHTUNG MIT SCHUTZVORRICHTUNG ZUR UNTERSUCHUNG EINER ROHRWAND ODER EINES SONSTIGEN WERKSTÜCKS

Veröffentlichungsnummer WO/2017/194667
Veröffentlichungsdatum 16.11.2017
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2017/061309
Internationales Anmeldedatum 11.05.2017
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 09.03.2018
IPC
G01N 27/72 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
NUntersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
27Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Anwendung elektrischer, elektrochemischer oder magnetischer Mittel
72durch Untersuchen magnetischer Größen
G01N 29/04 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
NUntersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
29Untersuchen oder Analysieren von Stoffen mittels Ultraschall-, Schall- oder Infraschallwellen; Sichtbarmachen des Inneren von Gegenständen durch Übertragen von Ultraschall-, Schall- oder Infraschallwellen durch den Gegenstand
04Analysieren von Festkörpern
G01N 29/22 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
NUntersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
29Untersuchen oder Analysieren von Stoffen mittels Ultraschall-, Schall- oder Infraschallwellen; Sichtbarmachen des Inneren von Gegenständen durch Übertragen von Ultraschall-, Schall- oder Infraschallwellen durch den Gegenstand
22Einzelheiten
G01N 29/32 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
NUntersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
29Untersuchen oder Analysieren von Stoffen mittels Ultraschall-, Schall- oder Infraschallwellen; Sichtbarmachen des Inneren von Gegenständen durch Übertragen von Ultraschall-, Schall- oder Infraschallwellen durch den Gegenstand
22Einzelheiten
32Anordnungen zur Unterdrückung unerwünschter Einflüsse, z.B. Temperatur- oder Druckschwankungen
CPC
G01N 2291/102
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
2291Indexing codes associated with group G01N29/00
10Number of transducers
102one emitter, one receiver
G01N 2291/2636
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
2291Indexing codes associated with group G01N29/00
26Scanned objects
263Surfaces
2636cylindrical from inside
G01N 27/72
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
27Investigating or analysing materials by the use of electric, electro-chemical, or magnetic means
72by investigating magnetic variables
G01N 29/043
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
29Investigating or analysing materials by the use of ultrasonic, sonic or infrasonic waves; Visualisation of the interior of objects by transmitting ultrasonic or sonic waves through the object
04Analysing solids
043in the interior, e.g. by shear waves
G01N 29/225
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
29Investigating or analysing materials by the use of ultrasonic, sonic or infrasonic waves; Visualisation of the interior of objects by transmitting ultrasonic or sonic waves through the object
22Details ; , e.g. general constructional or apparatus details
225Supports, positioning or alignment in moving situation
G01N 29/32
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
29Investigating or analysing materials by the use of ultrasonic, sonic or infrasonic waves; Visualisation of the interior of objects by transmitting ultrasonic or sonic waves through the object
22Details ; , e.g. general constructional or apparatus details
32Arrangements for suppressing undesired influences, e.g. temperature or pressure variations ; , compensating for signal noise
Anmelder
  • NDT GLOBAL CORPORATE LTD. IRELAND [IE]/[IE]
Erfinder
  • HENNIG, Thomas
Vertreter
  • REKER, Tobias
Prioritätsdaten
10 2016 108 744.011.05.2016DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG MIT SCHUTZVORRICHTUNG ZUR UNTERSUCHUNG EINER ROHRWAND ODER EINES SONSTIGEN WERKSTÜCKS
(EN) DEVICE HAVING A PROTECTIVE DEVICE FOR EXAMINING A PIPE WALL OR OTHER WORKPIECE
(FR) DISPOSITIF COMPRENANT UN DISPOSITIF DE PROTECTION SERVANT AU CONTRÔLE D'UNE PAROI TUBULAIRE OU D'UNE AUTRE PIÈCE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Untersuchung eines Werkstücks, wobei die Vorrichtung einen Träger; mindestens einen Sendeempfänger, der auf dem Träger angeordnet ist; und eine Schutzvorrichtung, die dazu eingerichtet ist, den mindestens einen Sendeempfänger gegen Verschmutzung zu schützen, umfasst. Ebenso betrifft die Erfindung ein System zur Untersuchung eines Werkstücks mit einer solchen Vorrichtung.
(EN)
The invention relates to a device for examining a workpiece, wherein the device comprises a carrier; at least one transceiver, which is arranged on the carrier; and a protective device, which is designed to protect the at least one transceiver from soiling. The invention further relates to a system for examining a workpiece, comprising such a device.
(FR)
L'invention concerne un dispositif servant au contrôle d'une pièce, le dispositif comportant un support; au moins un émetteur-récepteur qui est disposé sur le support; et un dispositif de protection qui est conçu pour protéger ledit au moins un émetteur-récepteur contre l'encrassement. L'invention concerne également un système de contrôle d'une pièce comprenant un tel dispositif.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten