In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2017186878 - ANORDNUNG MIT EINER GEHENDEN FIGUR

Veröffentlichungsnummer WO/2017/186878
Veröffentlichungsdatum 02.11.2017
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2017/060124
Internationales Anmeldedatum 27.04.2017
IPC
A63H 33/26 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
HSpielzeuge, z.B. Kreisel, Puppen, Reifen oder Baukästen
33Anderes Spielzeug
26Magnetisches oder elektrisches Spielzeug
A63H 13/00 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
HSpielzeuge, z.B. Kreisel, Puppen, Reifen oder Baukästen
13Spielzeugfiguren mit selbstbeweglichen Teilen, mit oder ohne Bewegung des Spielzeuges als Ganzes
A63H 11/18 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
HSpielzeuge, z.B. Kreisel, Puppen, Reifen oder Baukästen
11Selbstbewegliche Spielzeugfiguren
18Spielzeugfiguren, die eine natürliche Laufbewegung ausführen
A63H 11/10 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
HSpielzeuge, z.B. Kreisel, Puppen, Reifen oder Baukästen
11Selbstbewegliche Spielzeugfiguren
10Spielzeugfiguren mit ein- oder mehrachsigen Fahrgestellen, bei welchen die Figuren eine realistische Laufbewegung ausführen, wenn das Spielzeug über den Boden fährt
A63H 3/20 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
HSpielzeuge, z.B. Kreisel, Puppen, Reifen oder Baukästen
3Puppen
20mit Teilen, die durch Bewegung anderer Teile, z.B. der Glieder, bewegbar sind
A63H 18/14 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
HSpielzeuge, z.B. Kreisel, Puppen, Reifen oder Baukästen
18Fahrbahnen oder Schienenwege für Spielzeug; Antrieb durch besondere Wechselwirkung zwischen Fahrzeug und Fahrbahn
14In der Fahrbahn eingebaute Antriebe, z.B. endlose Fördermittel, Magnete, Mitnehmerscheiben
CPC
A63H 11/10
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
HTOYS, e.g. TOPS, DOLLS, HOOPS OR BUILDING BLOCKS
11Self-movable toy figures
10Figure toys with single- or multiple-axle undercarriages, by which the figures perform a realistic running motion when the toy is moving over the floor
A63H 11/18
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
HTOYS, e.g. TOPS, DOLLS, HOOPS OR BUILDING BLOCKS
11Self-movable toy figures
18Figure toys which perform a realistic walking motion
A63H 13/00
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
HTOYS, e.g. TOPS, DOLLS, HOOPS OR BUILDING BLOCKS
13Toy figures with self-moving parts, with or without movement of the toy as a whole
A63H 18/14
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
HTOYS, e.g. TOPS, DOLLS, HOOPS OR BUILDING BLOCKS
18Highways or trackways for toys
14Drives arranged in the track, e.g. endless conveying means, magnets, driving-discs
A63H 3/20
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
HTOYS, e.g. TOPS, DOLLS, HOOPS OR BUILDING BLOCKS
3Dolls
20with parts moved due to movements of other parts, e.g. limbs
A63H 33/26
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
HTOYS, e.g. TOPS, DOLLS, HOOPS OR BUILDING BLOCKS
33Other toys
26Magnetic or electric toys
Anmelder
  • KRIECHBAUM, Horst [AT]/[AT]
Erfinder
  • KRIECHBAUM, Horst
Vertreter
  • BEER & PARTNER PATENTANWÄLTE KG
Prioritätsdaten
A 220/201628.04.2016AT
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ANORDNUNG MIT EINER GEHENDEN FIGUR
(EN) ASSEMBLY COMPRISING A WALKING FIGURE
(FR) DISPOSITIF COMPORTANT UNE FIGURINE CAPABLE DE MARCHER
Zusammenfassung
(DE)
Eine Figur (1), die eine Bewegung ausführen kann, die dem menschlichen Gehen ähnelt, umfasst schwenkbare Beine (3, 4) mit Füßen (5, 6), an denen Permanentmagnete (23) angeordnet sind. Die Figur (1) steht und bewegt sich auf einer Platte (30). Unterhalb der Platte (30) ist ein in Richtung des Gehens (Pfeil 35) bewegbarer Antrieb (32) vorgesehen, der zwei umpolbare Magnete (40) aufweist, die abwechselnd angehoben und abgesenkt werden (Doppelpfeil 42). Dabei bewirkt ein sich der Platte (30) nähernder Magnet (40) eine Vorwärtsbewegung der Figur (1), wobei ein Bein (3, 4) nach vorne schwingt und das andere Bein (4, 3) durch den anderen Magnet (40) an der Platte (30) aufliegend festgehalten ist.
(EN)
A figure (1) that can carry out a movement that simulates human walking comprises pivotable legs (3, 4) with feet (5, 6) on which permanent magnets (23) are arranged. The figure (1) stands and moves on a plate (30). A drive (32) that can move in the walking direction (arrow 35) is provided below the plate (30), said drive having two pole-reversible magnets (40) that can be interchangeably raised and lowered (double arrow 42). In addition, a magnet (40) approaching the plate (30) causes a forward movement of the figure (1), wherein one leg (3, 4) swings forwards and the other leg (4, 3) is retained in contact with the plate (30) by means of the other magnet (40).
(FR)
L’invention concerne une figurine (1) capable d’exercer un mouvement ressemblant à la démarche humaine, comportant des jambes pivotantes (3, 4) pourvues de pieds (5, 6) auxquels sont fixés des aimant permanent (23). La figurine (1) est en station debout et se déplace sur une plaque (30). Un entraînement (32) mobile dans le sens de la marche (flèche 35) est prévu sous la plaque (30) et comporte deux aimants (40) dont les pôles peuvent être inversés, qui sont levés et abaissés alternativement (double flèche 42). Un aimant (40) s’approchant de la plaque (30) provoque un mouvement vers l’avant de la figurine (1), une jambe (3, 4) oscillant vers l’avant et l’autre jambe (4, 3) étant maintenue fixement au contact de la plaque (30) par l’autre aimant (40).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten