Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017182419) VERFAHREN UND BEFÜLLUNGSVORRICHTUNG ZUM BEFÜLLEN EINES TRANSPORTBEHÄLTERS MIT EINEM FLUID

Pub. No.:    WO/2017/182419    International Application No.:    PCT/EP2017/059093
Publication Date: Fri Oct 27 01:59:59 CEST 2017 International Filing Date: Wed Apr 19 01:59:59 CEST 2017
IPC: B67D 7/02
Applicants: MERCK PATENT GMBH
Inventors: HAUKE, Guenter
GARCIA DIEZ, Leticia
HILARIUS, Volker
Title: VERFAHREN UND BEFÜLLUNGSVORRICHTUNG ZUM BEFÜLLEN EINES TRANSPORTBEHÄLTERS MIT EINEM FLUID
Abstract:
Bei einem Verfahren zum Befüllen eines Transportbehälters (12) mit einem Fluid wird das Fluid in einem Reinigungskreislauf (1) mehrfach durch die Reinigungseinrichtung (7) gefördert und mit einer Verunreinigungsmesseinrichtung (15) eine Verunreinigungskenngröße einer Fluidprobenmenge in dem Reinigungskreislauf (1) ermittelt, wobei ein Befüllungsvorgang des Transportbehälters (12) mit dem Fluid erst beendet wird, nachdem die Verunreinigungskenngröße einen ersten Schwellenwert unterschreitet. Die für die Ermittlung der Verunreinigungskenngröße vorgesehene Fluidprobenmenge kann aus dem Reinigungskreislauf (1) abgezweigt, der Verunreinigungsmesseinrichtung (15) zugeführt und nach der Ermittlung der Verunreinigungskenngröße wieder in den Reinigungskreislauf (1) zurückgeführt werden. In einem Behälterreinigungsschritt kann eine vorab aus dem Reinigungskreislauf (1) in den Transportbehälter (12) eingebrachte Behälterfluidmenge wieder aus dem Transportbehälter (12) entnommen und in den Reinigungskreislauf (1) zurückgeführt werden. Mit der Verunreinigungsmesseinrichtung (15) kann eine Verunreinigungskenngröße der aus dem Transportbehälter (12) entnommenen Behälterfluidmenge ermittelt werden und der Befüllungsvorgang des Transportbehälters (12) mit dem Fluid erst beendet werden, nachdem die Verunreinigungskenngröße einen dritten Schwellenwert unterschreitet.