In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2017182031 - SCHALTSCHRANKLEUCHTE FÜR DIE BELEUCHTUNG EINES SCHALTSCHRANKINNENRAUMS

Veröffentlichungsnummer WO/2017/182031
Veröffentlichungsdatum 26.10.2017
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2017/100269
Internationales Anmeldedatum 06.04.2017
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 09.02.2018
IPC
F21V 33/00 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
VFunktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
33Bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
F21V 17/02 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
VFunktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
17Befestigen von Bestandteilen von Leuchten, z.B. Schirmen, Glocken, Refraktoren, Reflektoren, Filtern, Abdeckscheiben, Gittern oder Schutzkäfigen
02mit Vorkehrungen zum Verstellen
H02B 1/30 2006.1
HSektion H Elektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
BSchalttafeln, Unterstationen oder Schaltanordnungen für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Energie
1Gerüste, Schalttafeln, Montageplatten, Pulte, Gehäuse; Einzelheiten von Unterstationen oder Schaltanordnungen
26Gehäuse; deren Teile oder Zubehör
30Schrankartige Gehäuse; deren Teile und Zubehör
F21S 4/28 2016.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
SOrtsfeste Leuchten; Beleuchtungssysteme; Fahrzeugleuchten, besonders ausgebildet für die Fahrzeugaußenseite
4Leuchten oder Beleuchtungssysteme mit einer Folge oder einer Zeile von Lichtquellen, z.B. Lichterkette
20mit Lichtquellen, welche von oder innerhalb langerstreckter Träger gehalten werden
28starr, z.B. LED-Leisten
F21W 131/301 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
WIndex-Schema in Verbindung mit den Unterklassen F21K, F21L, F21S und F21V186
131Gebrauch oder Einsatz von Leuchten oder Beleuchtungssystemen, soweit nicht in den Gruppen F21W102/-F21W121/141
30Beleuchtung für den häuslichen oder persönlichen Gebrauch
301für Möbel
F21V 5/04 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
VFunktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5Refraktoren für Lichtquellen
04von Linsenform
CPC
F21S 4/28
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
SNON-PORTABLE LIGHTING DEVICES; SYSTEMS THEREOF; VEHICLE LIGHTING DEVICES SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLE EXTERIORS
4Lighting devices or systems using a string or strip of light sources
20with light sources held by or within elongate supports
28rigid, e.g. LED bars
F21V 17/02
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
VFUNCTIONAL FEATURES OR DETAILS OF LIGHTING DEVICES OR SYSTEMS THEREOF; STRUCTURAL COMBINATIONS OF LIGHTING DEVICES WITH OTHER ARTICLES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
17Fastening of component parts of lighting devices, e.g. shades, globes, refractors, reflectors, filters, screens, grids or protective cages
02with provision for adjustment
F21V 33/0012
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
VFUNCTIONAL FEATURES OR DETAILS OF LIGHTING DEVICES OR SYSTEMS THEREOF; STRUCTURAL COMBINATIONS OF LIGHTING DEVICES WITH OTHER ARTICLES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
33Structural combinations of lighting devices with other articles, not otherwise provided for
0004Personal or domestic articles
0012Furniture
F21V 5/045
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
VFUNCTIONAL FEATURES OR DETAILS OF LIGHTING DEVICES OR SYSTEMS THEREOF; STRUCTURAL COMBINATIONS OF LIGHTING DEVICES WITH OTHER ARTICLES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
5Refractors for light sources
04of lens shape
045the lens having discontinuous faces, e.g. Fresnel lenses
F21W 2131/301
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
WINDEXING SCHEME ASSOCIATED WITH SUBCLASSES F21K, F21L, F21S and F21V, RELATING TO USES OR APPLICATIONS OF LIGHTING DEVICES OR SYSTEMS
2131Use or application of lighting devices or systems not provided for in codes F21W2102/00-F21W2121/00
30Lighting for domestic or personal use
301for furniture
F21Y 2115/10
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
YINDEXING SCHEME ASSOCIATED WITH SUBCLASSES F21K, F21L, F21S and F21V, RELATING TO THE FORM OR THE KIND OF THE LIGHT SOURCES OR OF THE COLOUR OF THE LIGHT EMITTED
2115Light-generating elements of semiconductor light sources
10Light-emitting diodes [LED]
Anmelder
  • RITTAL GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • PREMYSLER, Ewgenij
  • DEUSING, Marco
  • SCHAFFER, Kurt-Michael
Vertreter
  • BOEHMERT & BOEHMERT ANWALTSPARTNERSCHAFT MBB
Prioritätsdaten
10 2016 107 149.818.04.2016DE
10 2016 107 569.822.04.2016DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SCHALTSCHRANKLEUCHTE FÜR DIE BELEUCHTUNG EINES SCHALTSCHRANKINNENRAUMS
(EN) CABINET LIGHT FOR THE ILLUMINATION OF A CABINET INTERIOR
(FR) ECLAIRAGE D'ARMOIRE DE DISTRIBUTION POUR ÉCLAIRER L'ESPACE INTÉRIEUR D'UNE ARMOIRE DE DISTRIBUTION
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft eine Schaltschrankleuchte (1) für die Beleuchtung eines Schaltschrankinnenraums (100), wobei die Schaltschrankleuchte (1) einen Lampengrundkörper (2), von dem ein Leuchtmittel (3) der Schalischrankleuchte (1) gehalten ist, und eine an dem Lampengrundkörper (2) montierte, das Leuchtmittel (3) umschließende lichtdurchlässige Leuchtmittelabdeckung (5) aufweist, dadurch gekennzeichnet, dass die Leuchtmittelabdeckung zwei parallel beabstandete lichtdurchlässige Schenkel (5.1) aufweist, zwischen denen das Leuchtmittel (3) bei auf dem Lampengrundkörper (2) aufgesetzter Leuchtmittelabdeckung (5) angeordnet ist, wobei das Leuchtmittel (3) eine ebene Leuchtmittelplatine aufweist, auf der eine Mehrzahl Einzelleuchtmittel, insbesondere LEDs oder OLEDs, verteilt angeordnet sind, und wobei sich die Leuchtrnittelplatine parallel oder unter einem Winkel von mehr als 0°, insbesondere unter einem Winkel von ungefähr 45°, zu den parallelen Schenkeln (5.1) der Leuchtmittelabdeckung (5) erstreckt.
(EN) The invention relates to a cabinet light (1) for the illumination of a cabinet interior (100), wherein the cabinet light (1) has a lamp base body (2) that holds an illuminant (3) of the cabinet light (1), and a translucent illuminant cover (5) mounted on the lamp base body (2) and surrounding the illuminant (3), characterised in that the illuminant cover has two translucent sides (5.1) arranged in parallel at a distance to one another, between which the illuminant (3) is arranged near to the illuminant cover (5) placed on the lamp base body (2), wherein the illuminant (3) has an even illuminant board on which a plurality of individual illuminants, in particular LEDs or OLEDs, are arranged in a distributed manner, and wherein the illuminant board extends in parallel or at an angle greater than 0°, in particular at an angle of approximately 45° to the parallel sides (5.1) of the illuminant cover (5).
(FR) L'invention concerne un éclairage d'armoire de distribution (1) pour éclairer l'espace intérieur d'une armoire de distribution (100), ledit éclairage d'armoire de distribution (1) présentant un corps de base de lampe (2) au moyen duquel est tenu un moyen d'éclairage (3) de l'éclairage d'armoire de distribution (1) ainsi qu'un élément de recouvrement (5) translucide du moyen d'éclairage, qui entoure le moyen d'éclairage (3) et est monté sur le corps de base de lampe (2). L'éclairage d'armoire de distribution se caractérise en ce que l'élément de recouvrement présente deux branches (5.1) translucides parallèles éloignées l'une de l'autre, entre lesquelles le moyen d'éclairage (3) est disposé lorsque l'élément de recouvrement (5) du moyen d'éclairage est monté sur le corps de base de lampe (2), le moyen d'éclairage (3) présentant une platine plane de moyen d'éclairage sur laquelle sont répartis une pluralité de moyens d'éclairage individuels, en particulier des diodes électroluminescentes DEL ou des diodes électroluminescentes organiques DELO et la platine de moyen d'éclairage s'étendant parallèlement ou selon un angle de plus de 0°, en particulier selon un angle d'environ 45°, par rapport aux branches (5.1) parallèles de l'élément de recouvrement (5) de moyen d'éclairage.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten