Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017178435) SPANNVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM EINSPANNEN EINES WERKSTÜCKS

Pub. No.:    WO/2017/178435    International Application No.:    PCT/EP2017/058564
Publication Date: Fri Oct 20 01:59:59 CEST 2017 International Filing Date: Tue Apr 11 01:59:59 CEST 2017
IPC: B25B 5/06
Applicants: ANDREAS MAIER GMBH & CO. KG
Inventors: GÖBEL, Volker
FILIPPI, Werner
Title: SPANNVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM EINSPANNEN EINES WERKSTÜCKS
Abstract:
Um eine Spannvorrichtung (100) zum Einspannen eines Werkstücks (102), umfassend ein Spannelement (108), das in einer Spannbewegung von einer Lösestellung in eine Spannstellung überführbar ist, wobei die Spannbewegung eine Schwenkbewegung und eine Linearbewegung umfasst, zu schaffen, welche eine große Variabilität hinsichtlich der Steuerung der Schwenkbewegung und der Linearbewegung des Spannelements (108) ermöglicht, wird vorgeschlagen, dass die Spannvorrichtung (100) einen Linearbewegungskolben (134) zum Antreiben der Linearbewegung und einen Schwenkbewegungskolben (126) zum Antreiben der Schwenkbewegung umfasst.