Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017174165) SYSTEM UND VERFAHREN ZUR AKTIVEN SCHALLBEEINFLUSSUNG

Pub. No.:    WO/2017/174165    International Application No.:    PCT/EP2016/076248
Publication Date: Fri Oct 13 01:59:59 CEST 2017 International Filing Date: Tue Nov 01 00:59:59 CET 2016
IPC: G10K 11/178
Applicants: EBERSPÄCHER EXHAUST TECHNOLOGY GMBH & CO. KG
Inventors: KOCH, Viktor
BUGANZA, Federico
Title: SYSTEM UND VERFAHREN ZUR AKTIVEN SCHALLBEEINFLUSSUNG
Abstract:
Ein System zur aktiven Schallbeeinflussung weist einen Schallerzeuger (20), welcher ausgebildet ist, bei Beaufschlagung mit einem Audiosignal Schall zu erzeugen und mit einem zu manipulierenden Schall zu überlagern, einen Fehlersensor (50), welcher überlagerten Schall, der sich aus der Überlagerung des von dem Schallerzeuger (20) erzeugten Schalls mit dem zu manipulierendem Schall ergibt, misst und ein entsprechendes Rückkoppelsignal (e'(n)) ausgibt, einen Signalerzeuger (91), der ein Schallsignal (y(n)) erzeugt und ausgibt, einen Regler (92), der ein Regelsignal (λ(n)) erzeugt, wobei das Regelsignal λ(n) einen Wert einer Folge von rationalen Zahlen repräsentiert, einen ersten Gewichter (93), der das von dem Signalerzeuger (91) ausgegebene Schallsignal (y(n)) empfängt und mit dem von dem Regler (92) erzeugten Regelsignal (λ(n)) gewichtet und invertiert, einen Addierer (95), der das so gewichtete und invertierte Schallsignal zu dem Rückkoppelsignal (e'(n)) addiert, und das so erhaltene modifizierte Rückkoppelsignal (e(n)) an den Signalerzeuger (91) ausgibt und einen zweiten Gewichter (95) auf, der das von dem Signalerzeuger (91) ausgegebene Schallsignal (y(n)) mit der Differenz aus Eins und dem von dem Regler (92) erzeugten Regelsignal (λ(n)) gewichtet und das so gewichtete Schallsignal y'(n) zur Erzeugung des Audiosignals ausgibt. Dabei ist der Signalerzeuger ausgebildet, das Schallsignal (y(n)) in Abhängigkeit von dem modifizierten Rückkoppelsignal (e(n)) zu erzeugen.