Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017168053) METHOD AND APPARATUS FOR ADJUSTING A POSITION OF AN OBJECT AND A MEASURING AND ADJUSTING DEVICE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2017/168053 Internationale Anmeldenummer PCT/FI2017/050225
Veröffentlichungsdatum: 05.10.2017 Internationales Anmeldedatum: 30.03.2017
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 31.01.2018
IPC:
G01D 5/14 (2006.01) ,D21F 1/02 (2006.01) ,D21F 1/06 (2006.01) ,D21G 9/00 (2006.01) ,G05B 1/04 (2006.01) ,G01B 7/02 (2006.01) ,G01B 7/14 (2006.01) ,F16K 31/00 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
D
Anzeigen oder Aufzeichnen in Verbindung mit Messen allgemein; Einrichtungen oder Instrumente zum Messen von zwei oder mehr Veränderlichen, soweit nicht von einer anderen Unterklasse umfasst; Tarifmessgeräte; Übertragungs- oder Umwandlungseinrichtungen, die nicht an eine spezielle Veränderliche angepasst sind; Messen oder Prüfen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5
Mechanische Vorrichtungen zur Übertragung des Ausgangssignals eines Abtast-Elements; Einrichtungen zum Umformen des Ausgangssignals des Abtast-Elements in eine andere Veränderliche wobei die Art und Beschaffenheit des Abtast-Elements nicht die Mittel des Umformens bedingt; Messgrößenumwandler, die nicht an eine spezielle Veränderliche angepasst sind
12
mit elektrischen oder magnetischen Mitteln
14
Messwertumformung durch Beeinflussung der Größe eines Stromes oder einer Spannung
D Textilien; Papier
21
Papierherstellung; Herstellung, Gewinnung von Cellulose bzw. Zellstoff
F
Papiermaschinen; Verfahren zur Papierherstellung auf diesen
1
Nasspartie an Maschinen zur fortlaufenden Herstellung von Papierbahnen
02
Auflaufkasten für Langsiebmaschinen
D Textilien; Papier
21
Papierherstellung; Herstellung, Gewinnung von Cellulose bzw. Zellstoff
F
Papiermaschinen; Verfahren zur Papierherstellung auf diesen
1
Nasspartie an Maschinen zur fortlaufenden Herstellung von Papierbahnen
06
Regulieren des Faserbreistromes
D Textilien; Papier
21
Papierherstellung; Herstellung, Gewinnung von Cellulose bzw. Zellstoff
G
Kalander; Zubehör für Papiermaschinen
9
Sonstiges Zubehör für Papiermaschinen
G Physik
05
Steuern; Regeln
B
Steuer- oder Regelsysteme allgemein; funktionelle Elemente solcher Systeme; Überwachungs- oder Prüfanordnungen für solche Systeme oder Elemente
1
Vergleichselemente, d.h. Elemente, die einen mittelbaren oder unmittelbaren Vergleich bewirken zwischen einem Sollwert und einem Istwert oder einem vorausgesetzten Wert
01
Elektrische Vergleichselemente
04
in denen die Lage des Zeigers eines Messinstrumentes abgefühlt wird
G Physik
01
Messen; Prüfen
B
Messen der Länge, der Dicke oder ähnlicher linearer Abmessungen; Messen von Winkeln; Messen von Flächen; Messen von Unregelmäßigkeiten an Oberflächen oder Umrissen
7
Messanordnungen gekennzeichnet durch die Verwendung von elektrischen oder magnetischen Messmitteln
02
zum Messen der Länge, Breite oder Dicke
G Physik
01
Messen; Prüfen
B
Messen der Länge, der Dicke oder ähnlicher linearer Abmessungen; Messen von Winkeln; Messen von Flächen; Messen von Unregelmäßigkeiten an Oberflächen oder Umrissen
7
Messanordnungen gekennzeichnet durch die Verwendung von elektrischen oder magnetischen Messmitteln
14
zum Messen des Abstandes oder der Weite zwischen Gegenständen oder von Öffnungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
31
Betätigungsvorrichtungen; Auslösevorrichtungen
Anmelder:
TASOWHEEL SYSTEMS OY [FI/FI]; Hepolamminkatu 27 B 33720 Tampere, FI
Erfinder:
LAAJA, Risto; FI
AIMO, Juha; FI
AHLSTEDT, Jukka; FI
Vertreter:
SALOMAKI OY; Kankurinkatu 4-6 05800 Hyvinkää, FI
Prioritätsdaten:
2016527431.03.2016FI
Titel (EN) METHOD AND APPARATUS FOR ADJUSTING A POSITION OF AN OBJECT AND A MEASURING AND ADJUSTING DEVICE
(FR) PROCÉDÉ ET APPAREIL DE RÉGLAGE D'UNE POSITION D'UN OBJET ET DISPOSITIF DE MESURE ET DE RÉGLAGE
Zusammenfassung:
(EN) The object of the invention is a method for adjusting a position of an object (4) with an actuator (1) provided with a body (10) and adjusting means (5, 6a, 6b,11,12) disposed in connection with the body (10), wherein the position of the object (4) is adjusted with a number of actuators (1) fixed into position side by side each other, each of which actuators (1) is separately connected mechanically to the object (4) via an adjusting means (12) having an adjustable position on its trajectory. For determining the position of an object (4), the position of the adjusting means (12) of each actuator (1) in relation to the body (10) of the actuator (1) is read through the body (10) of the actuator (1) by means of a reader device (16, 19a, 19b) common to the actuators (1) and separate from the actuator (1).
(FR) L'invention concerne un procédé de réglage d'une position d'un objet (4) avec un actionneur (1) comprenant un corps (10) et un moyen d'ajustement (5, 6A, 6b, 11, 12) disposé en raccordement avec le corps (10), la position de l'objet (4) étant réglée avec un certain nombre d'actionneurs (1) fixés en position côte à côte, chacun des actionneurs (1) étant raccordé séparément mécaniquement à l'objet (4) par le biais d'un moyen de réglage (12) ayant une position réglable sur sa trajectoire. Pour déterminer la position d'un objet (4), la position du moyen de réglage (12) de chaque actionneur (1) par rapport au corps (10) de l'actionneur (1) est lue à travers le corps (10) de l'actionneur (1) au moyen d'un dispositif lecteur (16, 19a, 19b) commun aux actionneurs (1) et séparé de l'actionneur (1).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: ???LANGUAGE_SYMBOL_FI??? (FI)