In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2017153983 - SYSTEM AND METHOD FOR PERFORMING IN-CLOUD SECURITY OPERATIONS ON CONNECTED DEVICES‏

Veröffentlichungsnummer WO/2017/153983
Veröffentlichungsdatum 14.09.2017
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/IL2017/050277
Internationales Anmeldedatum 07.03.2017
IPC
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
21
Sicherheitseinrichtungen zum Schutz von Rechnern, deren Bestandteilen, von Programmen oder Daten gegen unberechtigten Zugriff
50
Überwachen von Benutzern, Programmen oder Geräten zum Schutz der Integrität von Plattformen, z.B. von Prozessoren, Firmware oder Betriebssystemen
55
Erkennen eines lokalen Eingriffs [local intrusion detection] oder Durchführung von Gegenmaßnahmen
56
Erkennung oder Behandlung von Computerschädlingen [Malware], z.B. Anti-Virus-Anordnungen
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
21
Sicherheitseinrichtungen zum Schutz von Rechnern, deren Bestandteilen, von Programmen oder Daten gegen unberechtigten Zugriff
60
Schutz von Daten
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
21
Sicherheitseinrichtungen zum Schutz von Rechnern, deren Bestandteilen, von Programmen oder Daten gegen unberechtigten Zugriff
50
Überwachen von Benutzern, Programmen oder Geräten zum Schutz der Integrität von Plattformen, z.B. von Prozessoren, Firmware oder Betriebssystemen
55
Erkennen eines lokalen Eingriffs [local intrusion detection] oder Durchführung von Gegenmaßnahmen
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
21
Sicherheitseinrichtungen zum Schutz von Rechnern, deren Bestandteilen, von Programmen oder Daten gegen unberechtigten Zugriff
50
Überwachen von Benutzern, Programmen oder Geräten zum Schutz der Integrität von Plattformen, z.B. von Prozessoren, Firmware oder Betriebssystemen
G06F 21/56 (2013.01)
G06F 21/60 (2013.01)
G06F 21/55 (2013.01)
G06F 21/50 (2013.01)
CPC
G06F 21/565
G06F 21/567
G06F 2221/034
G06F 2221/2115
H04L 63/145
H04L 67/12
Anmelder
  • B. G. NEGEV TECHNOLOGIES AND APPLICATIONS LTD., AT BEN-GURION UNIVERSITY [IL/IL]; P.O.B. 653 8410501 Beer Sehva, IL
Erfinder
  • GURI, Mordechai; IL
  • ELOVICI, Yuval; IL
Vertreter
  • FUERST, Zadok; Luzzatto & Luzzatto P.O. Box 5352 8415202 Beer Sheva, IL
  • LUZZATTO, Kfir; IL
  • LUZZATTO, Esther; IL
  • FUERST, Zadok; IL
  • CHECHIK, Haim; IL
  • MANZUROLA, Emanuel; IL
  • GUTTMANN, Thomas; IL
  • ALPERT, Bruce; IL
  • MANDLER, Oren; IL
  • HADARI, Gilad; IL
  • BARTAL, Moshe; IL
  • COHEN, Adina; IL
  • CROITORO, Boaz; IL
  • MALTZMAN, Shmuel; IL
  • LUZZATTO-SHUKRUN, Lilach; IL
  • OZ (SOFER), Yael; IL
  • SHOTTS PERETZ, Gabriella; IL
Prioritätsdaten
62/304,95808.03.2016US
Veröffentlichungssprache Englisch (EN)
Anmeldesprache Englisch (EN)
Designierte Staaten
Titel
(EN) SYSTEM AND METHOD FOR PERFORMING IN-CLOUD SECURITY OPERATIONS ON CONNECTED DEVICES‏
(FR) SYSTÈME ET PROCÉDÉ PERMETTANT D'EFFECTUER DES OPÉRATIONS DE SÉCURITÉ EN NUAGE SUR DES DISPOSITIFS CONNECTÉS
Zusammenfassung
(EN)
The invention relates to a system for protecting IoT devices from malicious code, which comprises: (a) a memory extracting module at each of said IoT devices, for extracting a copy of at least a portion of the memory content from the IoT device, and sending the same to an in-cloud server; and (b) an in-cloude server for receiving said memory content, and performing an integrity check for a possible existance of malicious code within said memory content.
(FR)
L'invention concerne un système permettant de protéger des dispositifs IoT contre un code malveillant, ledit système comprenant : (a) un module d'extraction de mémoire sur chacun desdits dispositifs IoT permettant d’extraire une copie d'au moins une partie du contenu de mémoire du dispositif IoT, et d’envoyer celle-ci à un serveur en nuage ; et (b) un serveur en nuage permettant de recevoir ledit contenu de mémoire, et d’effectuer un contrôle d'intégrité pour détecter une éventuelle présence d'un code malveillant dans ledit contenu de mémoire.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten