Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017139212) PARTICLE DELIVERY OF RAPAMYCIN TO THE LIVER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2017/139212 Internationale Anmeldenummer PCT/US2017/016639
Veröffentlichungsdatum: 17.08.2017 Internationales Anmeldedatum: 06.02.2017
IPC:
A61K 31/436 (2006.01) ,A61K 9/14 (2006.01) ,A61K 9/16 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
33
Heterocyclische Verbindungen
395
mit Stickstoff als Ring-Heteroatom, z.B. Guanethidine, Rifamycine
435
mit sechsgliedrigen Ringen mit einem Stickstoffatom als einzigem Ring-Heteroatom
4353
ortho- oder peri-kondensiert mit heterocyclischen Ringsystemen
436
wobei das heterocyclische Ringsystem einen sechsgliedrigen Ring mit Sauerstoff als Ring-Heteroatom enthält, z.B. Rapamycin
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
9
Medizinische Präparate, charakterisiert durch besondere physikalische Form
14
Teilchenförmige Mittel, z.B. Pulver
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
9
Medizinische Präparate, charakterisiert durch besondere physikalische Form
14
Teilchenförmige Mittel, z.B. Pulver
16
Agglomerate; Granulate; Mikroperlen
Anmelder:
CYTA THERAPEUTICS, INC. [US/US]; 110 Canal Street, 4th Floor Lowell, MA 01852, US
Erfinder:
FARACI, W., Stephen; US
FENDROCK, Bernadette, C.; US
HERRERA, Roman; US
Vertreter:
HAYMAN, Mark, L.; US
LIN, Yi-chia; US
CURRIE, Matthew, T.; US
FRANK, Steven, J.; US
ALTIERI, Stephen; US
Prioritätsdaten:
62/292,39808.02.2016US
Titel (EN) PARTICLE DELIVERY OF RAPAMYCIN TO THE LIVER
(FR) ADMINISTRATION DE PARTICULES DE RAPAMYCINE AU FOIE
Zusammenfassung:
(EN) The present invention provides liver-specific delivery of rapamycin or an analogue or derivative thereof using particle delivery systems. In some embodiments, the particle delivery systems provide sustained and/or controlled levels of rapamycin or an analogue or derivative thereof at the liver to induce desired biological effects.
(FR) La présente invention concerne l'administration spécifique au foie de rapamycine ou d'un analogue ou dérivé de celle-ci à l'aide de systèmes d'administration de particules. Dans certains modes de réalisation, les systèmes d'administration de particules fournissent au foie des niveaux à action prolongée et/ou contrôlée de rapamycine ou d'un analogue ou dérivé de celle-ci pour induire les effets biologiques recherchés.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)