Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017095891) FORWARD TRANSLATING HEADREST
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2017/095891 Internationale Anmeldenummer PCT/US2016/064165
Veröffentlichungsdatum: 08.06.2017 Internationales Anmeldedatum: 30.11.2016
IPC:
B60N 2/48 (2006.01) ,B64D 11/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
N
Unterbringung der Reisenden im Fahrzeug, soweit nicht anderweitig vorgesehen
2
Sitze besonders für Fahrzeuge ausgebildet; Anordnung oder Montage von Sitzen in Fahrzeugen
44
Einzelheiten oder Teile, soweit anderweitig nicht vorgesehen
48
Kopfstützen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
64
Luftfahrzeuge; Flugwesen; Raumfahrt
D
Ausrüstung für Flugzeuge; Pilotenanzüge; Fallschirme; Anordnung oder Befestigung von Triebwerken oder Übertragungsmitteln für den Antrieb
11
Ausstattung der Passagier- oder Besatzungsräume; Flugdeckinstallation, soweit nicht anderweitig vorgesehen
06
Anordnung oder Ausbildung von Sitzen
Anmelder:
B/E AEROSPACE, INC. [US/US]; 1400 Corporate Center Way Wellington, FL 33414, US
Erfinder:
IOSSIFIDIS, John; US
PEREZ, Moises; US
Vertreter:
ADAMS, W., Thad, III; US
BERNARD, Jeffrey, S.; US
GROMLOVITS, Kathryn, A.; US
LONG, JR., Samuel, Alexander; US
SMITH, Jason, A.; US
Prioritätsdaten:
62/260,94630.11.2015US
Titel (EN) FORWARD TRANSLATING HEADREST
(FR) APPUI-TÊTE À TRANSLATION AVANT
Zusammenfassung:
(EN) A forward translating headrest equipped with a ring brake assembly configured to lock a position of a headrest plate (22) relative to a headrest base (24). A ring brake (40) is disposed between spaced first and second magnets such that first and second reset plates push the ring brake in a direction of one of the first and second magnets to reset the ring brake assembly at both ends of the stroke to free the shaft (38).
(FR) La présente invention concerne un appui-tête à translation avant doté d'un ensemble frein annulaire conçu pour verrouiller une position d'une plaque d'appui-tête (22) par rapport à une base d'appui-tête (24). Un frein annulaire (40) est placé entre des premier et second aimants espacés, de sorte que des première et seconde plaques de réinitialisation poussent le frein annulaire dans une direction de l'un des premier et second aimants pour réinitialiser l'ensemble frein annulaire aux deux extrémités de la course pour libérer l'arbre (38).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)
Auch veröffentlicht als:
CN108367696EP3383698