In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2017080700 - AKUSTISCHER SENSOR ZUM AUSSENDEN UND/ODER EMPFANGEN VON AKUSTISCHEN SIGNALEN

Veröffentlichungsnummer WO/2017/080700
Veröffentlichungsdatum 18.05.2017
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2016/071312
Internationales Anmeldedatum 09.09.2016
IPC
B60R 19/48 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19Radschutz; Kühlerschutz; Bahnräumer; Ausrüstungsteile zum Dämpfen der Aufprallwirkung bei Zusammenstößen
02Stoßstangen, d.h. stoßaufnehmende oder stoßabsorbierende Teile zum Schutz von Fahrzeugen oder Abwehren von Stößen durch andere Fahrzeuge oder Gegenstände
48vereinigt mit anderen Vorrichtungen oder Gegenständen oder verwandelbar in solche, z.B. mit Straßenbürsten vereinigte Stoßstangen, in Betten verwandelbare Stoßstangen
G10K 9/122 2006.01
GPhysik
10Musikinstrumente; Akustik
KTonerzeugungsvorrichtungen; Verfahren oder Einrichtungen zum Schutz gegen oder zum Dämpfen von Lärm oder Geräusch oder sonstigen akustischen Wellen allgemein; Akustik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
9Vorrichtungen, bei denen der Ton durch Hin- und Herschwingen einer Membran oder eines ähnlichen Elements erzeugt wird, z. B. Nebelhörner, Fahrzeughupen oder Summer
12elektrisch betrieben
122unter Verwendung von piezoelektrischen Antriebsmitteln
G01S 15/93 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
SFunkpeilung; Funknavigationssysteme; Bestimmen der Entfernung oder der Geschwindigkeit mittels Funkwellen; Orten oder Ermitteln der Anwesenheit mittels Reflexion oder Wiederausstrahlung von Funkwellen; vergleichbare Anordnungen mit anderen Wellen
15Systeme, die die Reflexion oder Wiederausstrahlung von akustischen Wellen verwenden, z.B. Sonar-Systeme
88Sonarsysteme besonders ausgebildet für spezifische Anwendungen
93zum Verhindern von Zusammenstößen
CPC
G01H 11/06
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
HMEASUREMENT OF MECHANICAL VIBRATIONS OR ULTRASONIC, SONIC OR INFRASONIC WAVES
11Measuring mechanical vibrations or ultrasonic, sonic or infrasonic waves by detecting changes in electric or magnetic properties ; , e.g. capacitance or reluctance
06by electric means
G01S 2015/937
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
SRADIO DIRECTION-FINDING; RADIO NAVIGATION; DETERMINING DISTANCE OR VELOCITY BY USE OF RADIO WAVES; LOCATING OR PRESENCE-DETECTING BY USE OF THE REFLECTION OR RERADIATION OF RADIO WAVES; ANALOGOUS ARRANGEMENTS USING OTHER WAVES
15Systems using the reflection or reradiation of acoustic waves, e.g. sonar systems
88Sonar systems specially adapted for specific applications
93for anti-collision purposes
931of land vehicles
937sensor installation details
G01S 7/521
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
SRADIO DIRECTION-FINDING; RADIO NAVIGATION; DETERMINING DISTANCE OR VELOCITY BY USE OF RADIO WAVES; LOCATING OR PRESENCE-DETECTING BY USE OF THE REFLECTION OR RERADIATION OF RADIO WAVES; ANALOGOUS ARRANGEMENTS USING OTHER WAVES
7Details of systems according to groups G01S13/00, G01S15/00, G01S17/00
52of systems according to group G01S15/00
521Constructional features
G10K 9/12
GPHYSICS
10MUSICAL INSTRUMENTS; ACOUSTICS
KSOUND-PRODUCING DEVICES
9Devices in which sound is produced by vibrating a diaphragm or analogous element, e.g. fog horns, vehicle hooter, buzzer
12electrically operated
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • KARL, Matthias
Prioritätsdaten
10 2015 222 465.113.11.2015DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) AKUSTISCHER SENSOR ZUM AUSSENDEN UND/ODER EMPFANGEN VON AKUSTISCHEN SIGNALEN
(EN) ACOUSTIC SENSOR FOR TRANSMITTING AND/OR RECEIVING ACOUSTIC SIGNALS
(FR) SONDE ACOUSTIQUE POUR L’ÉMISSION ET/OU LA RÉCEPTION DE SIGNAUX ACOUSTIQUES
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft einen akustischen Sensor (1) zum Aussenden und/oder Empfangen von akustischen Signalen, insbesondere Ultraschallsignalen, umfassend eine Membran (2), einen elektroakustischen Wandler (3), der dazu eingerichtet ist, die Membran (2) zu einer Schwingung anzuregen, und einen Leitungsträger (4), auf dessen Oberfläche zumindest eine elektrische Leiterbahn (5a, 5b) angeordnet ist, wobei die Membran (2) an zumindest zwei Verbindungspunkten (6a, 6b) mit dem Leitungsträger (4) verbunden ist und von dem Leitungsträger (4) aufgespannt ist.
(EN)
The invention relates to an acoustic sensor (1) for transmitting and/or receiving acoustic signals, in particular ultrasound signals, comprising a membrane (2), an electroacoustic transducer (3) designed to excite the membrane (2) to perform an oscillation, and a wire support (4), on the surface of which at least one electric conductor (5a, 5b) is arranged; the membrane (2) is connected to the wire support (4) at least at two connection points (6a, 6b) and is kept taut by the wire support (4).
(FR)
La présente invention concerne une sonde acoustique (1) destinée à émettre et/ou à recevoir des signaux acoustiques, notamment des signaux ultrasonores, comprenant une membrane (2), un convertisseur électroacoustique (3) qui est conçu pour exciter la membrane (2) en une oscillation, et un porte-conducteur (4) sur la surface duquel est disposée au moins une piste électriquement conductrice (5a, 5b). La membrane (2) est reliée au porte-conducteur (4) en au moins deux points de liaison (6a, 6b) et elle est tendue par le porte-conducteur (4).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten