In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2017076498 - LUFTFAHRZEUG MIT IM RUMPF EINGEROLLTEN AUFBLASBAREN TRAGFLÄCHEN

Veröffentlichungsnummer WO/2017/076498
Veröffentlichungsdatum 11.05.2017
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2016/001822
Internationales Anmeldedatum 03.11.2016
IPC
B64C 3/30 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
64Luftfahrzeuge; Flugwesen; Raumfahrt
CFlugzeuge; Hubschrauber, Drehflügelflugzeuge
3Tragflügel
30mit aufblasbaren Bauteilen
B64C 3/56 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
64Luftfahrzeuge; Flugwesen; Raumfahrt
CFlugzeuge; Hubschrauber, Drehflügelflugzeuge
3Tragflügel
38Verstellung der Tragflügel oder von Teilen derselben
56faltbar oder zusammenklappbar zur Verringerung der Außenmaße der Flugzeuge
B64C 27/46 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
64Luftfahrzeuge; Flugwesen; Raumfahrt
CFlugzeuge; Hubschrauber, Drehflügelflugzeuge
27Drehflügelflugzeuge; Ausbildung der Drehflügel dafür
32Rotorausbildung
46Blattausbildung
CPC
B64C 2201/102
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
64AIRCRAFT; AVIATION; COSMONAUTICS
CAEROPLANES; HELICOPTERS
2201Unmanned aerial vehicles; Equipment therefor
10characterised by the lift producing means
102Deployable wings, e.g. foldable or morphing wings
B64C 2201/105
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
64AIRCRAFT; AVIATION; COSMONAUTICS
CAEROPLANES; HELICOPTERS
2201Unmanned aerial vehicles; Equipment therefor
10characterised by the lift producing means
105Inflatable wings
B64C 27/22
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
64AIRCRAFT; AVIATION; COSMONAUTICS
CAEROPLANES; HELICOPTERS
27Rotorcraft; Rotors peculiar thereto
22Compound rotorcraft, i.e. aircraft using in flight the features of both aeroplane and rotorcraft
B64C 3/30
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
64AIRCRAFT; AVIATION; COSMONAUTICS
CAEROPLANES; HELICOPTERS
3Wings
30comprising inflatable structural components
B64C 3/56
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
64AIRCRAFT; AVIATION; COSMONAUTICS
CAEROPLANES; HELICOPTERS
3Wings
38Adjustment of complete wings or parts thereof
56Folding or collapsing to reduce overall dimensions of aircraft
Anmelder
  • DAIMLER AG [DE]/[DE]
Erfinder
  • LEBERT, Michael
  • ZIEGLER, Thomas
Prioritätsdaten
10 2015 014 319.005.11.2015DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) LUFTFAHRZEUG MIT IM RUMPF EINGEROLLTEN AUFBLASBAREN TRAGFLÄCHEN
(EN) AIRCRAFT HAVING INFLATABLE CARRIER SURFACES ROLLED INTO THE FUSELAGE
(FR) AÉRONEF À VOILURES GONFLABLES ENROULÉES À L’INTÉRIEUR DU FUSELAGE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Luftfahrzeug (1), umfassend eine Rumpfeinheit (2) und zumindest eine aufblasbare Tragflächeneinheit (3), welche im nicht aufgeblasenen Zustand in der Rumpfeinheit (2) angeordnet ist und durch Aufblasen aus der Rumpfeinheit (2) heraus in eine Tragflächenstellung positionierbar ist. Erfindungsgemäß ist die zumindest eine Tragflächeneinheit (3) im nicht aufgeblasenen Zustand in die Rumpfeinheit (2) eingerollt und durch Aufblasen aus der Rumpfeinheit (2) ausrollbar.
(EN)
The invention relates to an aircraft (1) comprising a rump unit (2) and at least one inflatable carrier surface unit (3) which is arranged, when not inflated, in the fuselage unit (2) and can assume a carrier surface position by means of inflation out of the fuselage unit (2). According to the invention, the at least one carrier surface unit (3) is rolled, when not inflated, into the fuselage unit (2) and can be rolled out of said fuselage unit (2) by being inflated.
(FR)
L’invention concerne un aéronef (1) comprenant une unité de fuselage (2) et au moins une unité de voilure (3) gonflable qui, à l’état dégonflé, est agencée dans l’unité de fuselage (2) et qui peut se gonfler pour adopter une position de voilure, à l’extérieur de l’unité de fuselage (2). Selon l’invention, ladite au moins une unité de voilure (3) est enroulée à l’intérieur de l’unité de fuselage (2) à l’état dégonflé, et peut se dérouler à l’extérieur de l’unité de fuselage (2) par gonflage.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten