In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2017025393 - BATTERIESYSTEM, INSBESONDERE FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG

Veröffentlichungsnummer WO/2017/025393
Veröffentlichungsdatum 16.02.2017
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2016/068480
Internationales Anmeldedatum 03.08.2016
IPC
H01M 10/42 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10Sekundärelemente; Herstellung derselben
42Methoden oder Anordnungen für die Wartung oder Instandhaltung von Sekundärzellen oder Sekundärhalbzellen
H01M 10/48 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10Sekundärelemente; Herstellung derselben
42Methoden oder Anordnungen für die Wartung oder Instandhaltung von Sekundärzellen oder Sekundärhalbzellen
48Akkumulatoren, die mit Anordnungen zum Messen, Prüfen oder Anzeigen des Zustandes vereinigt sind, z.B. Pegelstand oder Dichte des Elektrolyten
B60L 11/18 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
LAntrieb von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; Lieferung von elektrischem Strom zu Hilfsvorrichtungen von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; elektrodynamische Fahrzeugbremssysteme allgemein ; magnetisches Tragen oder Schweben bei Fahrzeugen ; Überwachung verschiedener Betriebszustände von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen ; elektrische Sicherheitsvorrichtungen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge
11Elektrischer Antrieb mit auf dem Fahrzeug bereitgestellter Energie
18unter Verwendung von Energie, die von Primärelementen, Sekundärelementen oder Brennstoffelementen geliefert wird
H04B 3/54 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
BÜbertragung
3Leitungsübertragungssysteme
54Systeme zur Übertragung über Stromverteilungsleitungen
G08C 19/00 2006.01
GSektion G Physik
08Signalwesen
CÜbertragungssysteme für Messwerte, Regel-, Steuer- oder ähnliche Signale
19Elektrische Signalübertragungssysteme
CPC
B60L 50/66
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
LPROPULSION OF ELECTRICALLY-PROPELLED VEHICLES
50Electric propulsion with power supplied within the vehicle
50using propulsion power supplied by batteries or fuel cells
60using power supplied by batteries
66Arrangements of batteries
B60L 58/21
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
LPROPULSION OF ELECTRICALLY-PROPELLED VEHICLES
58Methods or circuit arrangements for monitoring or controlling batteries or fuel cells, specially adapted for electric vehicles
10for monitoring or controlling batteries
18of two or more battery modules
21having the same nominal voltage
H01M 10/425
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
MPROCESSES OR MEANS, e.g. BATTERIES, FOR THE DIRECT CONVERSION OF CHEMICAL ENERGY INTO ELECTRICAL ENERGY
10Secondary cells; Manufacture thereof
42Methods or arrangements for servicing or maintenance of secondary cells or secondary half-cells
425Structural combination with electronic components, e.g. electronic circuits integrated to the outside of the casing
H01M 10/4257
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
MPROCESSES OR MEANS, e.g. BATTERIES, FOR THE DIRECT CONVERSION OF CHEMICAL ENERGY INTO ELECTRICAL ENERGY
10Secondary cells; Manufacture thereof
42Methods or arrangements for servicing or maintenance of secondary cells or secondary half-cells
425Structural combination with electronic components, e.g. electronic circuits integrated to the outside of the casing
4257Smart batteries, e.g. electronic circuits inside the housing of the cells or batteries
H01M 10/482
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
MPROCESSES OR MEANS, e.g. BATTERIES, FOR THE DIRECT CONVERSION OF CHEMICAL ENERGY INTO ELECTRICAL ENERGY
10Secondary cells; Manufacture thereof
42Methods or arrangements for servicing or maintenance of secondary cells or secondary half-cells
48Accumulators combined with arrangements for measuring, testing or indicating condition, e.g. level or density of the electrolyte
482for several batteries or cells simultaneously or sequentially
H01M 10/486
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
MPROCESSES OR MEANS, e.g. BATTERIES, FOR THE DIRECT CONVERSION OF CHEMICAL ENERGY INTO ELECTRICAL ENERGY
10Secondary cells; Manufacture thereof
42Methods or arrangements for servicing or maintenance of secondary cells or secondary half-cells
48Accumulators combined with arrangements for measuring, testing or indicating condition, e.g. level or density of the electrolyte
486for measuring temperature
Anmelder
  • MARQUARDT GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • RECKERMANN, Matthias
Vertreter
  • OTTEN, ROTH, DOBLER & PARTNER MBB
Prioritätsdaten
10 2015 010 061.007.08.2015DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) BATTERIESYSTEM, INSBESONDERE FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
(EN) BATTERY SYSTEM, IN PARTICULAR FOR A MOTOR VEHICLE
(FR) SYSTÈME DE BATTERIE, EN PARTICULIER POUR UN VÉHICULE À MOTEUR
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Batteriesystem (1), insbesondere für ein Kraftfahrzeug, mit wenigstens einer elektrischen Zelle (3), mit einem elektrischen Anschluss (5) für einen elektrischen Verbraucher und/oder einen elektrischen Generator, und mit einer Versorgungsleitung (4) zur elektrischen Verbindung der Zelle (3) mit dem elektrischen Anschluss (5). Ein Sensor (10) zur Messung der elektrischen Spannung der Zelle (3) und/oder ein Sensor (10) zur Messung der Temperatur der Zelle (3) sind an und/oder in der Zelle (3) angeordnet.
(EN)
The invention relates to a battery system (1), in particular for a motor vehicle, said system comprising; at least one electric cell (3); an electric terminal (5) for an electric consumer and/or an electric generator; and a supply line (4) for electrically connecting the cell (3) to the electric terminal (5). A sensor (10) for measuring the electric voltage of the cell (3) and/or a sensor (10) for measuring the temperature of the cell (3) is or are arranged on and/or in the cell (3).
(FR)
L'invention concerne un système de batterie (1), en particulier pour un véhicule à moteur, qui comprend au moins une cellule électrique (3), une borne électrique (5) pour un consommateur électrique et/ou un générateur électrique, et une ligne d'alimentation (4) permettant le raccordement électrique de la cellule (3) à la borne électrique (5). Un capteur (10) destiné à mesurer la tension électrique de la cellule (3) et/ou un capteur (10) destiné à mesurer la température de la cellule (3) sont disposés sur et/ou dans la cellule (3).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten