Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017013472) Vorrichtung und Verfahren zum Herstellen von Druckluftschaum zur Brandbekämpfung sowie Brandbekämpfungsvorrichtung

Pub. No.:    WO/2017/013472    International Application No.:    PCT/IB2015/055582
Publication Date: Fri Jan 27 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Fri Jul 24 01:59:59 CEST 2015
IPC: A62C 5/02
Applicants: ONE SEVEN MIDDLE EAST SAFETY EQUIPMENTS LLC.
Inventors: SCHMITZ, Dirk
Title: Vorrichtung und Verfahren zum Herstellen von Druckluftschaum zur Brandbekämpfung sowie Brandbekämpfungsvorrichtung
Abstract:
D;e Anmeldung beluift em Verfahren zum Hersfeiien von Druckiuftsehaum zur Brandbekampfung, wobei das Verfahren die foigenden Schriite aufwelsi: ZufOhren ernes Gemlschs von Wasser und Schaumbiidner Ober eine Zufunrleiiung (12; 22) in einer Mlschkammer (11; 21) einer Verschaumungsstrecke (10; 20), wobei In der ZuiOhrieilung (12: 22) eine Regeleinrichiung (14; 24) angeordnez ist, mittels welcher ein Volumenstrom des Gemlschs regelbar ist, Zuführen von Druckiufi Ober eine Druckiufitleitung (13; 23) in der Mlschkammer (11; 21), wobei in der Drucklirftieitung (13; 23) eine weitere Regeleinrichtung (15; 25) angeordnet ist, mittels weicher ein Volumenstrom der druckluft regelbar ist, Herstellen von Druckluftschaum in der Mischkammer (11; 21 ), indem das Gemisch von Wasser und Schaumbildner In der Mischkammer (11; 21) mittels der Druckluft aufgeschäumt wird, und Ausbringen des Druckluffschaums von der Verschäumungsstrecke (10; 20) über ein Mischdruckregler (17; 27), mit dem in der Mischkammer (11; 21) ein Mischdruck geregelt wird, in eine Abgangssirecke (30; 40), vvobei in der Abgangssirecke (30; 40) eine Druckmesseinrichtung (31; 41) angeordnet ist, mit der ein Druck in der Abgangssirecke (30; 40) erfasst wird und die, wie auch die Regeleinrichtung (14; 24) und die weitere Regeleinrichtung (15: 25), an die Steuereinrichfung (26) koppelt, und wobei mittels der Steuereinrichtung (26) der Volumenstrom des Gemischs von Wasser und Schaumbildner und / oder der Volumenstrom der Druckluft in Abhängigkeit von dem erfassten Druck in der Abgangsstrecke (30; 40) geregelt werden. Des Weiteren betrifft die Anmeldung eine Vorrichtung zum Herstellen von Druckluftschaum zur Brandbekämpfung.