Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017012841) TRIBOLOGISCHES SYSTEM, UMFASSEND EINEN VENTILSITZRING UND EIN VENTIL

Pub. No.:    WO/2017/012841    International Application No.:    PCT/EP2016/065368
Publication Date: Fri Jan 27 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Fri Jul 01 01:59:59 CEST 2016
IPC: B22F 5/00
B22F 5/10
C22C 33/02
C22C 38/22
C22C 38/24
F02M 61/00
Applicants: MAHLE INTERNATIONAL GMBH
Inventors: HECKENDORN, Heiko
JÄGGI, Peter
RUCH, Roland
SCHOLL, Roland
WINTRICH, Klaus
Title: TRIBOLOGISCHES SYSTEM, UMFASSEND EINEN VENTILSITZRING UND EIN VENTIL
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein tribologisches System, umfassend einen aus Sinterwerkstoff hergestellten Ventilsitzring und ein unbehandeltes oder zumindest im Sitzbereich gehärtetes und/oder gepanzertes Ventil, das dadurch gekennzeichnet ist, dass der Sinterwerkstoff durch Pressen und Sintern einer Pulvermischung mit einer Zusammensetzung von 5 bis 45 Gew.-% einer oder mehrerer Hartphasen auf Fe-Basis, 0 bis 2 Gew.-% Graphitpartikel, 0 bis 2 Gew.-% MnS-, 0 bis 2 Gew.-% MoS2-, 0 bis 2 Gew.-% FeP-Pulver, 0 bis 7 Gew.-% Cu- und 0 bis 4 Gew.-% Co-Pulver, 0,1 bis 1,0 Gew.-% eines Presshilfsmittels, Schnellarbeitsstahl mit einer Zusammensetzung von 14 bis 18 Gew.-% Cr, 1,2 bis 1,9 Gew.-% C, 0,1 bis 0,9 Gew.-% Si, 0,5 bis 2,5 Gew.-% V, 0,5 bis 2,5 Gew.-% W, 0,5 bis 2,5 Gew.-% Mo, und als Rest Fe sowie herstellungsbedingte Verunreinigungen, insbesondere durch Ni, Cu, Co, Ca und/oder Mn mit Anteilen < 1,5 Gew.-%, erhältlich ist.