Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017012683) ABGASTURBOLADER MIT EINER MAGNETLAGEREINHEIT SOWIE EINE BRENNKRAFTMASCHINE MIT EINEM ABGASTURBOLADER UND EIN VERFAHREN ZUR ANSTEUERUNG EINES ABGASTURBOLADERS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2017/012683 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2016/000902
Veröffentlichungsdatum: 26.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 02.06.2016
IPC:
F01D 25/16 (2006.01) ,B60L 7/28 (2006.01) ,F01D 21/00 (2006.01) ,F16C 32/04 (2006.01) ,H02K 49/04 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
D
Strömungsmaschinen [Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen], z.B. Dampfturbinen
25
Einzelheiten oder Zubehör, soweit nicht anderweitig vorgesehen
16
Anordnung von Lagern; Halten oder Montieren von Lagern in Lagergehäusen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
L
Antrieb von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; Lieferung von elektrischem Strom zu Hilfsvorrichtungen von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; elektrodynamische Fahrzeugbremssysteme allgemein ; magnetisches Tragen oder Schweben bei Fahrzeugen ; Überwachung verschiedener Betriebszustände von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen ; elektrische Sicherheitsvorrichtungen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge
7
Elektrodynamische Bremssysteme für Fahrzeuge allgemein
28
Wirbelstrombremsung
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
D
Strömungsmaschinen [Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen], z.B. Dampfturbinen
21
Abfahren von Strömungsmaschinen, z.B. bei Schnellschluss; Regelung, Steuerung oder Sicherheitsvorrichtungen hierfür, soweit nicht anderweitig vorgesehen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
32
Anderweitig nicht vorgesehene Lager
04
Magnetische oder elektrische Lagerung
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
49
Dynamoelektrische Kupplungen; dynamoelektrische Bremsen
02
vom asynchronen Induktionstyp
04
vom Wirbelstrom-Hysteresis-Typ
Anmelder:
MTU FRIEDRICHSHAFEN GMBH [DE/DE]; Maybachplatz 1 88045 Friedrichshafen, DE
Erfinder:
FRÖHLIG, Friedrich; DE
LOTZ, Marc; DE
REISCHMANN, Klaus; DE
THOSS, Andreas; DE
Prioritätsdaten:
10 2015 111 962.523.07.2015DE
Titel (EN) TURBOCHARGER HAVING A MAGNETIC BEARING UNIT, INTERNAL COMBUSTION ENGINE HAVING A TURBOCHARGER, AND METHOD FOR CONTROLLING A TURBOCHARGER
(FR) TURBOCOMPRESSEUR COMPRENANT UNE UNITÉ DE PALIER MAGNÉTIQUE AINSI QU'UN MOTEUR À COMBUSTION INTERNE COMPRENANT UN TURBOCOMPRESSEUR ET PROCÉDÉ DE COMMANDE D'UN TURBOCOMPRESSEUR
(DE) ABGASTURBOLADER MIT EINER MAGNETLAGEREINHEIT SOWIE EINE BRENNKRAFTMASCHINE MIT EINEM ABGASTURBOLADER UND EIN VERFAHREN ZUR ANSTEUERUNG EINES ABGASTURBOLADERS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a turbocharger (1) having a turbine wheel (2), a compressor wheel (3) and a magnetic bearing unit (4), which is provided to support the turbine wheel (2) and/or the compressor wheel (3), and having an open-loop or closed-loop control unit (5), which is provide to adjust the magnetic bearing unit (4), wherein the open-loop or closed-loop control unit (5) has at least one adjusting function (6), which is provided to energize the magnetic bearing unit (4) as a function of a rotational speed of the turbine wheel (2) and/or the compressor wheel (3). The invention further relates to an internal combustion engine (15) having such a turbocharger (1) and to a method for controlling such a turbocharger.
(FR) L'invention concerne un turbocompresseur (1) comprenant une roue de turbine (2), une roue de compresseur (3) et une unité de palier magnétique (4), qui sert au support de la roue de turbine (2) et/ou de la roue de compresseur (3), ainsi qu'une unité de commande et/ou de réglage (5), qui sert à un réglage de l'unité de palier (4), l'unité de commande et/ou de réglage (5) comprenant au moins une fonction de réglage (6) qui sert à régler une alimentation en courant de l'unité de palier magnétique (4) en fonction d'une vitesse de rotation de la roue de turbine (2) et/ou de la roue de compresseur (3). L'invention concerne également un moteur à combustion interne (15) comprenant un turbocompresseur (1) de ce type et un procédé de commande d'un turbocompresseur de ce type.
(DE) Die Erfindung betrifft einen Abgasturbolader (1) mit einem Turbinenrad (2), einem Verdichterrad (3) und einer Magnetlagereinheit (4), die für eine Lagerung des Turbinenrads (2) und/oder des Verdichterrads (3) vorgesehen ist, sowie mit einer Steuer- und/oder Regeleinheit (5), die zumindest zu einer Einstellung der Magnetlagereinheit (4) vorgesehen ist, wobei die Steuer- und/oder Regeleinheit (5) zumindest eine Einstellfunktion (6) aufweist, die dazu vorgesehen ist, eine Bestromung der Magnetlagereinheit (4) in Abhängigkeit von einer Drehzahl des Turbinenrads (2) und/oder des Verdichterrads (3) einzustellen, eine Brennkraftmaschine (15) mit einem solchen Abgasturbolader (1) und ein Verfahren zur Ansteuerung eines solchen Abgasturboladers.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)