Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017012673) STENT

Pub. No.:    WO/2017/012673    International Application No.:    PCT/EP2015/066895
Publication Date: Fri Jan 27 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Fri Jul 24 01:59:59 CEST 2015
IPC: A61F 2/915
Applicants: MEDFIRST AG
OPTIMED MEDIZINISCHE INSTRUMENTE GMBH
Inventors: FISCHER, Harald
NENNIG, Ernst
Title: STENT
Abstract:
Die Erfindung betrifft einen Stent zur transluminalen Implantation in Hohlorgane, insbesondere in Blutgefäße, Harnleiter, Speiseröhren, Colon, Duodenum oder Gallenwege, mit einem im Wesentlichen röhrenförmigen Körper, der von einem komprimierten Zustand mit einem ersten Querschnittsdurchmesser in einen expandierten Zustand mit einem vergrößerten zweiten Querschnittsdurchmesser überführbar ist, wobei der Stent eine Vielzahl von Zellen umfasst, welche von durch den röhrenförmigen Körper gebildeten Umrandungselementen definiert werden. Der Stent zeichnet sich dadurch aus, dass ein Teil der Zellen im Vergleich zu den übrigen Zellen in Längsrichtung des Stents verlängert ausgebildet ist, um ein abgeschrägtes stirnseitiges Ende des Stents zu bilden.