Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017011844) MESSDÜSE ZUR BESTIMMUNG DER DEHNVISKOSITÄT VON KUNSTSTOFFSCHMELZEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2017/011844 Internationale Anmeldenummer PCT/AT2016/050247
Veröffentlichungsdatum: 26.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 11.07.2016
IPC:
G01N 11/08 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
11
Untersuchen der Fließeigenschaften von Stoffen, z.B. Viskosität, Plastizität; Analysieren durch Bestimmen der Fließeigenschaften
02
durch Messen des Fließens des Stoffes
04
durch einen begrenzten Durchgang, z.B. Rohr, Öffnung
08
durch Messen des Druckes, der zum Erzeugen eines bestimmten Durchsatzes erforderlich ist
Anmelder:
LEISTRITZ EXTRUSIONSTECHNIK GMBH [DE/DE]; Markgrafenstraße 36-39 90458 Nürnberg, DE
Erfinder:
KÖPPLMAYR, Thomas; AT
Vertreter:
HÜBSCHER, Helmut; AT
Prioritätsdaten:
A 50644/201522.07.2015AT
Titel (EN) MEASURING NOZZLE FOR DETERMINING THE EXTENSIONAL VISCOSITY OF PLASTIC MELTS
(FR) BUSE DE MESURE DESTINÉE À LA DÉTERMINATION DE LA VISCOSITÉ ÉLONGATIONNELLE DE MATIÈRES PLASTIQUES EN FUSION
(DE) MESSDÜSE ZUR BESTIMMUNG DER DEHNVISKOSITÄT VON KUNSTSTOFFSCHMELZEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a measuring nozzle for determining the extensional viscosity of plastic melts during the processing thereof, comprising a flow channel having a rectangular cross section, which, between an inlet section (1) and an outlet section (2) of respectively constant cross section, has a transition section (3), the width of which tapers hyperbolically in the flow direction. In order to create advantageous measuring conditions, the width of the transition section (3), according to the invention, widens hyperbolically, following the taper, to the width of the outlet section (2) that corresponds to the width of the inlet section (1), and the height of the transition section (4) decreases continuously from the height of the inlet section (1) to the smaller height of the outlet section (2).
(FR) L'invention concerne une buse de mesure destinée à la détermination de la viscosité élongationnelle de matières plastiques en fusion pendant leur traitement, comprenant un canal d'écoulement de section transversale rectangulaire, lequel présente, entre une partie entrée (1) et une partie sortie (2) de section transversale respectivement constante, une partie transition (3) qui subit une diminution de section hyperbolique dans le sens d'écoulement. Afin de créer des conditions de mesure avantageuses, l'invention propose que, dans le prolongement de ladite diminution de section, la largeur de la partie transition (3) s'élargisse de manière hyperbolique à la largeur correspondant à la largeur de la partie entrée (1) et que la hauteur de la partie transition (4) se réduise en continu de la hauteur de la partie entrée (1) à la hauteur plus petite de la partie sortie (2).
(DE) Es wird eine Messdüse zur Bestimmung der Dehnviskosität von Kunststoffschmelzen während ihrer Verarbeitung mit einem einen rechteckigen Querschnitt aufweisenden Strömungskanal beschrieben, der zwischen einem Einlaufabschnitt (1) und einem Auslaufabschnitt (2) jeweils konstanten Querschnitts einen Übergangsabschnitt (3) aufweist, dessen Breite sich in Strömungsrichtung hyperbolisch verjüngt. Um vorteilhafte Messbedingungen zu schaffen, wird vorgeschlagen, dass sich die Breite des Übergangsabschnitts (3) im Anschluss an die Verjüngung hyperbolisch auf die der Breite des Einlaufabschnitts (1) entsprechende Breite des Auslaufabschnitts (2) erweitert und dass sich die Höhe des Übergangsabschnitts (4) stetig von der Höhe des Einlaufabschnitts (1) auf die kleinere Höhe des Auslaufabschnitts (2) verringert.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)