Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017009249) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR BAUMATERIALDOSIERUNG IN EINEM GENERATIVEN FERTIGUNGSVERFAHREN

Pub. No.:    WO/2017/009249    International Application No.:    PCT/EP2016/066336
Publication Date: Fri Jan 20 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Sat Jul 09 01:59:59 CEST 2016
IPC: B29C 67/00
B22F 3/105
Applicants: EOS GMBH ELECTRO OPTICAL SYSTEMS
Inventors: DANZIG, André
SALZBERGER, Rainer
PHILIPPI, Jochen
BAUMANN, Andreas
CANTZLER, Gerd
JELIN, Robert
Title: VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR BAUMATERIALDOSIERUNG IN EINEM GENERATIVEN FERTIGUNGSVERFAHREN
Abstract:
Ein Verfahren zur Herstellung eines Objekts (3) in einem Baufeld (22) mittels sukzessiver schichtweiser Verfestigung eines pulverförmigen Aufbaumaterials (18) weist die Schritte auf: a) Auftragen einer Schicht des pulverförmigen Aufbaumaterials (18) mit einer vorbestimmten Dicke d2 auf eine bereits zuvor aufgetragene Schicht des Aufbaumaterials, die in einem Bereich entsprechend einem Querschnitt des Objekts verfestigt wurde, wobei zum Auftragen des Aufbaumaterials (18) ein Beschichter (5, 15) in einer Richtung (B) über die bereits zuvor aufgetragene Schicht bewegt wird und b) selektives Verfestigen des im Schritt a) aufgetragenen Aufbaumaterials (18) in einem Bereich, der einem Querschnitt des Objekts (3) entspricht, wobei vor dem Auftragen einer Schicht an einem verfestigten Bereich der Dicke d1 in der zuvor aufgetragenen Schicht das Maximum (MAX) des Produkts aus der Ausdehnung dieses verfestigten Bereichs in Bewegungsrichtung (B) des Beschichters (5) und der Schichtdicke d1 ermittelt wird und beim Auftrag der Schicht im Schritt a) zusätzlich mindestens eine Zusatzpulvermenge (P2) bereitgestellt wird, die zu dem Wert des Maximums (MAX) proportional ist.