Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017009149) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM LASERGESTÜTZTEN ABTRENNEN EINES TEILSTÜCKS VON EINEM FLÄCHIGEN GLASELEMENT

Pub. No.:    WO/2017/009149    International Application No.:    PCT/EP2016/066013
Publication Date: Fri Jan 20 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Thu Jul 07 01:59:59 CEST 2016
IPC: C03B 33/02
B23K 26/00
C03B 33/04
C03B 33/09
B23K 26/53
B23K 103/00
Applicants: SCHOTT AG
Inventors: WAGNER, Fabian
ORTNER, Andreas
SEIDL, Albrecht
LENTES, Frank-Thomas
GERBAN, Jörn
SCHMITT, Simon
Title: VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM LASERGESTÜTZTEN ABTRENNEN EINES TEILSTÜCKS VON EINEM FLÄCHIGEN GLASELEMENT
Abstract:
Vorgesehen ist ein Verfahren zum Abtrennen eines Teilstücks (4) von einem flächigen Glaselement (2) entlang einer vorgesehenen Trennlinie (21), welche das Glaselement (2) in ein abzutrennendes Teilstück (4) und einen zu verbleibenden Hauptteil (3) einteilt, wobei - nebeneinander entlang der Trennlinie (21) filamentförmige Schädigungen (20) im Volumen des Glaselements (2) erzeugt werden, und - die Schädigungen (20) durch Laserpulse (12) eines Ultrakurzpulslasers (10) erzeugt werden, wobei das Material des Glaselements (2) für die Laserpulse (12) transparent ist, und - die Laserpulse (12) im Volumen des Glaselements (2) ein Plasma erzeugen, welches die filamentförmigen Schädigungen (20) hervorruft, und - die Auftreffpunkte (13) der Laserpulse (12) auf dem Glaselement (2) über dessen Oberfläche (22) entlang der Trennlinie (21) bewegt werden, und - nach dem Einfügen der nebeneinander entlang der Trennlinie (21) angeordneten filamentförmigen Schädigungen (20) das Glaselement (2) im Bereich des Hauptteils (3) erwärmt und zum Ausdehnen gebracht wird und/oder im Bereich des Teilstücks (4) abgekühlt und zum Zusammenziehen gebracht wird, so dass sich das Teilstück (4) entlang der Trennlinie (21) an den nebeneinander liegenden filamentförmigen Schädigungen (20) von dem Hauptteil (3) ablöst, wobei das Teilstück (4) und der Hauptteil (3) jeweils als Ganzes erhalten bleiben.