Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017009115) WAFFENANTRIEB SOWIE WAFFENANTRIEB MIT EINEM WAFFENNOTSTOPP

Pub. No.:    WO/2017/009115    International Application No.:    PCT/EP2016/065861
Publication Date: Fri Jan 20 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Wed Jul 06 01:59:59 CEST 2016
IPC: F41A 7/08
F41A 17/18
Applicants: RHEINMETALL WAFFE MUNITION GMBH
Inventors: SCHNEIDER, Hubert
Title: WAFFENANTRIEB SOWIE WAFFENANTRIEB MIT EINEM WAFFENNOTSTOPP
Abstract:
Vorgeschlagen wird eine Not-Stopp-Vorrichtung (20) für eine Waffe (100) mit einem Antrieb (10) zum Transport eines Verschlusses (11) der Waffe (10), wobei die Not-Stopp-Vorrichtung (20) durch wenigstens eine Kinematik (23) gebildet wird, die wenigstens eine Führung (23.1), wenigstens einen darin geführten Pleuel (23.2) und wenigstens einen Hebel (23.3) umfasst. Bei nicht erfolgtem Schuss bleibt die Kinematik (23) wirkungslos. Bei erfolgtem Schuss werden die wenigstens eine Führung (23.1) nach hinten bewegt und dabei der wenigstens eine Pleuel (23.2) entlang der Führung (23.1) nach oben geführt, sodass der Hebel (23.3) eine Hebelbewegung ausübt, durch die der Transport des Verschlusses (11) ermöglicht wird. Der hier beschriebene Antrieb (10) der Waffe (100) weist einen Gesamtsteuerschieber (12) für den Transport des Verschlusses (11) der Waffe (100) auf, der an seiner unteren Seite unterhalb bevorzugt eine feststehende Nase (12.1) sowie einen beweglichen Querschieber (22) aufweist. Ein Bolzen (21) ist seitlich im Querschieber (22) eingebunden, der unterhalb des Gesamtsteuerschiebers (12) des Antriebs (10) in diesem bewegbar integriert ist. Wenn der Bolzen (21) betätigt wird, kann ein Transport des Verschlusses (11) erfolgen. Verbleibt der Bolzen (21) jedoch in seiner Ursprungslage, verbleibt der Verschluss (11) in seiner vorderen Position.