Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017008938) RÖNTGENEINRICHTUNG FÜR DIE INVERSE COMPUTERTOMOGRAPHIE

Pub. No.:    WO/2017/008938    International Application No.:    PCT/EP2016/061260
Publication Date: Fri Jan 20 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Fri May 20 01:59:59 CEST 2016
IPC: A61B 6/03
A61B 6/06
A61B 6/00
Applicants: SIEMENS HEALTHCARE GMBH
Inventors: FREUDENBERGER, Jörg
RÖHRER, Peter
Title: RÖNTGENEINRICHTUNG FÜR DIE INVERSE COMPUTERTOMOGRAPHIE
Abstract:
Eine Röntgeneinrichtung (1) für eine inverse Computertomographiekonfiguration umfasst eine Mehrzahl von Röntgenstrahlern (2.1 bis 2.n) und einen den Röntgenstrahlern (2.1 bis 2.n) gegenüberliegend angeordneten Detektor (7). Die von den Röntgenstrahlern (2.1 bis 2.n) emittierten Röntgenstrahlen sind nach zumindest teilweiser Durchstrahlung eines im Zwischenbereich zwischen den Röntgenstrahlern (2.1 bis 2.n) und dem Detektor (7) gelegenen Untersuchungsgebietes (5) vom Detektor (7) detektierbar. Erfindungsgemäß sind die Röntgenstrahler (2.1 bis 2.n) in zumindest zwei voneinander beabstandeten Unteranordnungen (3.1, 3.2) gruppiert. Jede Unteranordnung (3.1, 3.2) umfasst mehrere Röntgenstrahler (2.1 bis 2.n). Ein Abstand der zumindest zwei Unteranordnungen (3.1) voneinander ist größer als ein Abstand von benachbarten Röntgenstrahlern (2.1 bis 2.n) zumindest einer der Unteranordnungen (3.1, 3.2).