Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017008919) MILCHAUFSCHÄUMVORRICHTUNG SOWIE MILCHAUFSCHÄUMVERFAHREN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2017/008919 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2016/051422
Veröffentlichungsdatum: 19.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 25.01.2016
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 27.03.2017
IPC:
A47J 31/44 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
31
Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
44
Teile oder Einzelheiten von Getränkebereitern
Anmelder:
EUGSTER / FRISMAG AG [CH/CH]; Fehlwiesstrasse 14 8580 Amriswil, CH
Erfinder:
FISCHER, Daniel; CH
Vertreter:
WAGNER, Kilian; DE
Prioritätsdaten:
10 2015 111 406.214.07.2015DE
Titel (EN) MILK FOAMING DEVICE AND A MILK FOAMING METHOD
(FR) DISPOSITIF DE MOUSSAGE DE LAIT AINSI QUE PROCÉDÉ DE MOUSSAGE DE LAIT
(DE) MILCHAUFSCHÄUMVORRICHTUNG SOWIE MILCHAUFSCHÄUMVERFAHREN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a milk foaming device (1) comprising a container (2) delimiting a storage chamber (3) for milk (4), and an electromotively-rotatable foaming element for foaming the milk (4), wherein a filling opening (22) is associated with said storage chamber. According to the invention, the foaming element is designed as a conveyor rotor (7) the rotation of which allows foamed milk (4) to be conveyed through a milk foam line (9), preferably designed as a rising line, of said milk foaming device (1), and to an outlet (10).
(FR) L'invention concerne un dispositif de moussage de lait (1) comprenant un récipient (2) entourant un réservoir (3) de lait (4) et un élément de moussage rotatif à moteur électrique pour faire mousser le lait (4), une ouverture de remplissage (22) étant associée au réservoir de lait. Selon l'invention, l'élément de moussage se présente sous forme d'un rotor de refoulement (7) dont la rotation a pour effet de refouler le lait moussé (4) vers une sortie (10), à travers un conduit de mousse de lait (9) du dispositif de moussage de lait (1) configuré de préférence sous forme de colonne montante.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Milchaufschäumvorrichtung (1) mit einem einen Vorratsraum (3) für Milch (4) begrenzenden Behälter (2) und mit einem elektromotorisch rotierbaren Aufschäumelement zum Aufschäumen der Milch (4), wobei dem Vorratsraum eine Einfüllöffnung (22) zugeordnet ist. Erfindungsgemäß ist vorgesehen, dass das Aufschäumelement als Förderrotor (7) ausgebildet ist, durch dessen Rotation aufgeschäumte Milch (4) durch eine, bevorzugt als Steigleitung ausgebildete, Milchschaumleitung (9) der Milchaufschäumvorrichtung (1) zu einem Auslass (10) förderbar ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)