Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017008788) VERFAHREN UND SYSTEM ZUR VISUELLEN DARSTELLUNG ELEKTRONISCHER AUSGANGSDATENSÄTZE

Pub. No.:    WO/2017/008788    International Application No.:    PCT/DE2016/100315
Publication Date: Fri Jan 20 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Fri Jul 15 01:59:59 CEST 2016
IPC: G06F 17/30
Applicants: GROND, Wolfgang
Inventors: GROND, Wolfgang
Title: VERFAHREN UND SYSTEM ZUR VISUELLEN DARSTELLUNG ELEKTRONISCHER AUSGANGSDATENSÄTZE
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur rechnergestützten thematisch gruppierten visuellen Darstellung elektronischer Ausgangsdatensätze mit folgenden Verfahrensschritten: - Bereitstellen einer Mehrzahl von elektronischen Ausgangsdatensätzen, wobei jeder Ausgangsdatensatz mindestens eine Zeitangabe oder ein eindeutiges Identifikationsmerkmal als Eigenschaft aufweist; - Erzeugen eines Eigenschaftsvektors für jeden der Ausgangsdatensätze; - Erstellen einer Eigenschaftsmatrix, deren Zeilen aus den Eigenschaftsvektoren bestehen; - Durchführung von Berechnungen an der Eigenschaftsmatrix, nämlich eine Berechnung von Clustern der Datensätze, eine Berechnung von Assoziationen zwischen ausgewählten Daten, ein Klassifizieren der Datensätze und/oder eine Berechnung von Zusammenfassungen von Datensätzen; - Reduzieren der Dimension der Berechnungsergebnisse auf die Dimension zwei; - Bestimmung der Position der dimensionsreduzierten Berechnungsergebnisse in einem 2D-Ergebnisraum; - Erzeugen eines 3D-Ergebnisraums durch Hinzufügen der Zeitangabe bzw. des eindeutigen Identifikationsmerkmals als dritte Dimension zu dem obigen 2D-Ergebnisraum; und - Erzeugen einer visuellen dreidimensionalen Darstellung des SD-Ergebnisraums unter Verwendung einer grafischen Repräsentation für die zu visualisierenden Ausgangsdatensätze.