Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017005918) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR MESSUNG EINER RESONANZFREQUENZ EINES IN ULTRASCHALL VERSETZTEN WERKZEUGS FÜR DIE SPANENDE BEARBEITUNG

Pub. No.:    WO/2017/005918    International Application No.:    PCT/EP2016/066331
Publication Date: Fri Jan 13 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Sat Jul 09 01:59:59 CEST 2016
IPC: G01H 13/00
Applicants: SAUER GMBH
Inventors: KETELAER, Jens
Title: VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR MESSUNG EINER RESONANZFREQUENZ EINES IN ULTRASCHALL VERSETZTEN WERKZEUGS FÜR DIE SPANENDE BEARBEITUNG
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zur Messung einer Resonanzfrequenz eines in eine Ultraschallschwingung versetzten Werkzeugs während der spanenden Bearbeitung eines Werkstücks, mit den Schritten: Einstrahlen eines Arbeitssignals mit einer Arbeitsfrequenz durch einen Generator in einen Werkzeughalter mit dem Werkzeug zur Erzeugung der Ultraschallschwingung des Werkzeugs; nach Beginn der spanenden Bearbeitung des Werkstücks Einstrahlen eines Testsignals mit einer um die Arbeitsfrequenz variierenden Testfrequenz und geringerer Leistung als eine Leistung des Arbeitssignals durch den Generator in den Werkzeughalter; Erzeugen eines Sensorsignals aus der Ultraschallschwingung des Werkzeugs durch eine im Werkzeughalter angeordnete Sensoreinrichtung; Auslesen des Sensorsignals durch eine Ausleseeinrichtung; Zerlegen des Sensorsignals in ein Frequenzspektrum mit einer Hauptfrequenz und einer Nebenfrequenz durch eine Analyseeinrichtung; Ermitteln der Hauptfrequenz aus der Arbeitsfrequenz und der Nebenfrequenz aus der Resonanzfrequenz.