Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017005743) SPANNUNGSVERSTÄRKER FÜR EINEN PROGRAMMIERBAREN SPANNUNGSBEREICH
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2017/005743 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2016/065845
Veröffentlichungsdatum: 12.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 05.07.2016
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 04.05.2017
IPC:
H03M 1/12 (2006.01) ,H03F 3/00 (2006.01) ,H03M 1/18 (2006.01)
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
M
Codieren, Decodieren oder Codeumsetzung allgemein
1
Analog-Digital-Umsetzung; Digital-Analog-Umsetzung
12
Analog-Digital-Umsetzer
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
F
Verstärker
3
Verstärker, die nur Entladungsröhren oder nur Halbleiterbauelemente als Verstärkerelemente enthalten
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
M
Codieren, Decodieren oder Codeumsetzung allgemein
1
Analog-Digital-Umsetzung; Digital-Analog-Umsetzung
12
Analog-Digital-Umsetzer
18
Selbsttätiges Steuern zur Veränderung des Signalbereichs, den der Umsetzer verarbeiten kann, z.B. Verstärkungsgradanpassung
Anmelder:
FORSCHUNGSZENTRUM JÜLICH GMBH [DE/DE]; Leo-Brandt-Strasse 52425 Jülich, DE
Erfinder:
GREWING, Christian; DE
Vertreter:
JOSTARNDT PATENTANWALTS-AG; Philipsstrasse 8 52068 Aachen, DE
Prioritätsdaten:
10 2015 212 842.309.07.2015DE
Titel (EN) VOLTAGE AMPLIFIER FOR A PROGRAMMABLE VOLTAGE RANGE
(FR) AMPLIFICATEUR DE TENSION POUR PLAGE DE TENSION PROGRAMMABLE
(DE) SPANNUNGSVERSTÄRKER FÜR EINEN PROGRAMMIERBAREN SPANNUNGSBEREICH
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a voltage amplifier (100, 300) which puts defined ranges (12, 14) of an input voltage signal (10) into different ratios in relation to the input voltage signal (10) at one or more operating points of an amplifier circuit (130). If the ranges (12, 14) of the input voltage signal (10) are split adequately, it is possible to linearly amplify each range (12, 14). Output signals (191, 192, 193, 194) that are linearly amplified in said manner can then be converted into digital signals (531) by a plurality of analog to digital converters (510), for example.
(FR) La présente invention concerne un amplificateur de tension (100, 300) qui ajuste des plages(12, 14) définies d'un signal de tension d'entrée (10) selon différents rapports vis-à-vis du signal de tension d'entrée (10) en un ou plusieurs points de fonctionnement d'un circuit d'amplification (130). Pour une répartition correspondante des plages (12, 14) du signal de tension d'entrée (10) il est possible d'amplifier les plages (12, 14) respectives de manière linéaire. De tels signaux de sortie (191, 192, 193, 194) amplifiés de manière linéaire peuvent alors être convertis en signaux numériques (531) par exemple au moyen de plusieurs convertisseurs analogique-numérique (510).
(DE) Die Erfindung betrifft einen Spannungsverstärker (100, 300), der definierte Bereiche (12, 14) eines Eingangsspannungssignals (10) in unterschiedliche Bezüge im Verhältnis zum Eingangsspannungssignal (10) zu einem oder mehreren Arbeitspunkten einer Verstärkerschaltung (130) setzt. Bei entsprechender Aufteilung der Bereiche (12, 14) des Eingangsspannungssignals (10) ist es möglich, die jeweiligen Bereiche (12, 14) linear zu verstärken. Solche linear verstärkten Ausgangssignale (191, 192, 193, 194) können sodann zum Beispiel mittels mehrerer Analog-Digital-Wandler (510) in digitale Signale (531) umgewandelt werden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)