Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017005540) POSITIONIERVORRICHTUNG FÜR EIN ZYLINDERKURBELGEHÄUSE UND HILFSVORRICHTUNG SOWIE VERFAHREN ZUM BEARBEITEN EINES ZYLINDERKURBELGEHÄUSES

Pub. No.:    WO/2017/005540    International Application No.:    PCT/EP2016/064948
Publication Date: Fri Jan 13 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Wed Jun 29 01:59:59 CEST 2016
IPC: B23B 29/02
B23Q 1/25
B25H 1/00
B25H 1/18
B24B 33/02
B24B 41/06
B24B 27/00
Applicants: MAG IAS GMBH
Inventors: JENTZSCH, Guido
BRUDER, Hubert
Title: POSITIONIERVORRICHTUNG FÜR EIN ZYLINDERKURBELGEHÄUSE UND HILFSVORRICHTUNG SOWIE VERFAHREN ZUM BEARBEITEN EINES ZYLINDERKURBELGEHÄUSES
Abstract:
Eine Positioniervorrichtung (16) für ein Zylinderkurbelgehäuse (2) weist ein Tragelement (20) auf, das mittels mindestens eines elektrischen Antriebsmotors (22) um eine Schwenkachse (23) verschwenkbar ist. Zum Fixieren des mit einer Hilfsvorrichtung (19) verbundenen Zylinderkurbelgehäuses (2) ist an dem Tragelement (20) mindestens eine Spanneinheit (35, 36) angeordnet. Zum Bearbeiten mindestens einer Zylinderbohrung (26) des Zylinderkurbelgehäuses (2) weist das Tragelement (20) eine Bearbeitungs-Durchgangsöffnung (25) für ein Bearbeitungswerkzeug (27) auf. Hierdurch wird ermöglicht, dass zusätzlich zu der mindestens einen Zylinderbohrung (26) auch eine Ölwannenseite und/oder eine Kurbelwellenbohrung des Zylinderkurbelgehäuses (2) bearbeitet werden kann. Die Positioniervorrichtung (16) und die zugehörige Hilfsvorrichtung (19) ermöglichen somit eine einfache und wirtschaftliche Bearbeitung von Zylinderkurbelgehäusen (2).