Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017004629) SESSEL FÜR SESSELLIFTE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2017/004629 Internationale Anmeldenummer PCT/AT2016/000059
Veröffentlichungsdatum: 12.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 30.05.2016
IPC:
B61B 12/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
61
Eisenbahnen
B
Eisenbahnanlagen; Ausrüstung dafür, soweit nicht anderweitig vorgesehen
12
Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör für Seilbahnen und an- und abkuppelbare Systeme, soweit nicht in den Gruppen B61B7/-B61B11/168
Anmelder:
INNOVA PATENT GMBH [AT/AT]; Konrad-Doppelmayr-Strasse 1 6922 Wolfurt, AT
Erfinder:
SUTTERLÜTY, Andreas; AT
PASSLER, René; AT
FISCHNALLER, Dieter; AT
Vertreter:
BEER & PARTNER PATENTANWÄLTE KG; Lindengasse 8 1070 Wien, AT
Prioritätsdaten:
A 492/201523.07.2015AT
A452/201509.07.2015AT
Titel (EN) CHAIR FOR CHAIRLIFTS
(FR) SIÈGE POUR TÉLÉSIÈGES
(DE) SESSEL FÜR SESSELLIFTE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a chair for chairlifts, which has a restraining bar (7) that can be pivoted about an axis (10) into a closed and into an open position, a locking element (4) on the restraining bar (7) and a blocking element (11) for the locking element (4). The blocking element (11) can be moved into a locking position and into a released position by an actuating element (5) that can be pivoted about the axis (10).
(FR) Siège pour télésièges, comprenant un garde-corps (7) qui peut pivoter autour d'un axe (10) entre une position fermée et une position ouverte, ainsi qu'un élément de verrouillage (4) disposé sur le garde-corps (7) et un élément de blocage (11) pour l'élément de verrouillage (4). L'élément de blocage (11) peut être déplacé entre une position de verrouillage et une position de libération au moyen d'un élément d'actionnement (5) pivotant autour d'un axe (10).
(DE) Ein Sessel für Sessellifte weist einen Schließbügel (7) auf, der um eine Achse (10) in eine geschlossene und in eine geöffnete Stellung verschwenkbar ist, sowie ein Verriegelungselement (4) am Schließbügel (7) und ein Blockierelement (11) für das Verriegelungselement (4). Das Blockierelement (11) ist mit einem um die Achse (10) verschwenkbaren Betätigungselement (5) in eine Verriegelungsstellung und in eine Freigabestellung bewegbar.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)