Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017003349) METHOD AND SYSTEM FOR IMPROVING SAFETY FOR A VEHICLE BRAKING ARRANGEMENT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2017/003349 Internationale Anmeldenummer PCT/SE2016/050603
Veröffentlichungsdatum: 05.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 22.06.2016
IPC:
B60T 17/22 (2006.01) ,B60T 13/26 (2006.01) ,B60T 17/18 (2006.01) ,G01L 5/28 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
T
Bremsanlagen für Fahrzeuge oder Teile davon; Bremsbetätigungssysteme oder Teile davon allgemein; Anordnungen von Bremselementen in Fahrzeugen allgemein; Tragbare Vorrichtungen um ein unerwünschtes Bewegen von Fahrzeugen zu verhindern; Ausbildung am Fahrzeug zum Kühlen der Bremsen
17
Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör von Bremsanlagen, soweit von den Gruppen B60T8/ , B60T13/ oder B60T15/185
18
Sicherheitsvorrichtungen; Überwachung
22
Vorrichtungen zum Überwachen oder Nachprüfen der Bremsanlagen; Anzeigevorrichtungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
T
Bremsanlagen für Fahrzeuge oder Teile davon; Bremsbetätigungssysteme oder Teile davon allgemein; Anordnungen von Bremselementen in Fahrzeugen allgemein; Tragbare Vorrichtungen um ein unerwünschtes Bewegen von Fahrzeugen zu verhindern; Ausbildung am Fahrzeug zum Kühlen der Bremsen
13
Übertragung der Bremsbetätigungskraft von den den Bremsvorgang einleitenden Einrichtungen zu den Bremszuspannorganen mit Hilfskraftunterstützung oder mit einer Hilfskraftübertragung; Bremsanlagen mit derartigen Übertragungseinrichtungen, z.B. Druckluftbremsanlagen
10
mit Druckmittel-Hilfskraftunterstützung, mit Druckmittel-Hilfskraftübertragung oder durch Druckmittel-Hilfskraft gelöst
24
mit gasförmigen Druckmitteln
26
Druckluftanlagen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
T
Bremsanlagen für Fahrzeuge oder Teile davon; Bremsbetätigungssysteme oder Teile davon allgemein; Anordnungen von Bremselementen in Fahrzeugen allgemein; Tragbare Vorrichtungen um ein unerwünschtes Bewegen von Fahrzeugen zu verhindern; Ausbildung am Fahrzeug zum Kühlen der Bremsen
17
Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör von Bremsanlagen, soweit von den Gruppen B60T8/ , B60T13/ oder B60T15/185
18
Sicherheitsvorrichtungen; Überwachung
G Physik
01
Messen; Prüfen
L
Messen von Kraft, mechanischer Spannung, Drehmoment, Arbeit, mechanischer Leistung, mechanischem Wirkungsgrad oder des Drucks von Fluiden
5
Apparate oder Verfahren zum Messen der Kraft, z.B. verursacht durch Aufprall, der Arbeit, der mechanischen Leistung oder des Drehmoments für besondere Zwecke
28
zum Prüfen von Bremsen
Anmelder:
SCANIA CV AB [SE/SE]; 151 87 Södertälje, SE
Erfinder:
JEDDI TEHRANI, Hossein; SE
SANDER, Lars-Göran; SE
Vertreter:
FRENDH, Eva; SE
Prioritätsdaten:
1550936-702.07.2015SE
Titel (EN) METHOD AND SYSTEM FOR IMPROVING SAFETY FOR A VEHICLE BRAKING ARRANGEMENT
(FR) PROCÉDÉ ET SYSTÈME PERMETTANT D’AMÉLIORER LA SÉCURITÉ POUR UN SYSTÈME DE FREINAGE DE VÉHICULE
Zusammenfassung:
(EN) The present invention relates to a method for improving safety for a vehicle braking arrangement having air circuits for supplying compressed air for service brakes and parking brake. The method comprises the step of determining (S1) the compressed air pressure in the respective air circuits. The method further comprises the steps of: determining (S2) the order in which said air circuits are pressurised for the respective circuits during air pressure build up; and taking action (S3) if the parking brake air circuit is pressurised prior to any of the service brake air circuits. The present invention also relates to a system for improving safety for a vehicle braking arrangement having air circuits for supplying compressed air for service brakes and parking brake. The present invention also relates to a vehicle. The present invention also relates to a computer program and a computer program product.
(FR) La présente invention concerne un procédé permettant d'améliorer la sécurité pour un système de freinage de véhicule ayant des circuits d'air qui servent à fournir de l'air comprimé aux freins de service et au frein à main. Le procédé comprend l'étape consistant à déterminer (S1) la pression d'air comprimé dans les circuits d'air respectifs. Le procédé comprend en outre les étapes consistant : à déterminer (S2) l'ordre dans lequel lesdits circuits d'air sont mis sous pression pour les circuits respectifs pendant l'accumulation de pression d'air ; et à exécuter une action (S3) si le circuit d'air de frein à main est mis sous pression avant les circuits d'air de freins de service. L'invention concerne également un système permettant d'améliorer la sécurité pour un système de freinage de véhicule ayant des circuits d'air qui servent à fournir de l'air comprimé aux freins de service et au frein à main. L'invention porte également sur un véhicule. Elle se rapporte aussi à un programme d'ordinateur et à un produit programme d'ordinateur.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)
Auch veröffentlicht als:
EP3317153BR112017026222