In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2017001583 - VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON ROHTEILEN MIT INNENLIEGENDEN KANÄLEN

Veröffentlichungsnummer WO/2017/001583
Veröffentlichungsdatum 05.01.2017
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2016/065347
Internationales Anmeldedatum 30.06.2016
IPC
B23H 7/02 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
HMetallbearbeitung durch Einwirkung elektrischen Stromes hoher Stromdichte auf ein Werkstück unter Benutzung einer Elektrode anstelle eines Werkzeugs; derartige Bearbeitung kombiniert mit anderen Formen der Metallbearbeitung
7Verfahren oder Geräte, die sowohl für Elektroentladungsbearbeitung als auch für elektrochemische Bearbeitung anwendbar sind
02Drahtschneiden
B23H 9/14 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
HMetallbearbeitung durch Einwirkung elektrischen Stromes hoher Stromdichte auf ein Werkstück unter Benutzung einer Elektrode anstelle eines Werkzeugs; derartige Bearbeitung kombiniert mit anderen Formen der Metallbearbeitung
9Bearbeitung besonders ausgebildet für die Behandlung besonderer Metallgegenstände oder für die Erzielung spezieller Effekte oder Ergebnisse auf Metallgegenständen
14Erzeugung von Löchern
B23P 15/20 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
PSonstige Metallbearbeitung; kombinierte Bearbeitungsvorgänge; Universalwerkzeugmaschinen
15Herstellen bestimmter Metallgegenstände durch Bearbeitungsvorgänge, die nicht von einer einzelnen anderen Unterklasse oder von einer Gruppe dieser Unterklasse umfasst sind
20von Eisenbahnbedarf, z.B. von Puffern
B23P 15/26 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
PSonstige Metallbearbeitung; kombinierte Bearbeitungsvorgänge; Universalwerkzeugmaschinen
15Herstellen bestimmter Metallgegenstände durch Bearbeitungsvorgänge, die nicht von einer einzelnen anderen Unterklasse oder von einer Gruppe dieser Unterklasse umfasst sind
26von Wärmetauschern
CPC
B23H 7/02
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
HWORKING OF METAL BY THE ACTION OF A HIGH CONCENTRATION OF ELECTRIC CURRENT ON A WORKPIECE USING AN ELECTRODE WHICH TAKES THE PLACE OF A TOOL; SUCH WORKING COMBINED WITH OTHER FORMS OF WORKING OF METAL
7Processes or apparatus applicable to both electrical discharge machining and electrochemical machining
02Wire-cutting
B23H 9/00
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
HWORKING OF METAL BY THE ACTION OF A HIGH CONCENTRATION OF ELECTRIC CURRENT ON A WORKPIECE USING AN ELECTRODE WHICH TAKES THE PLACE OF A TOOL; SUCH WORKING COMBINED WITH OTHER FORMS OF WORKING OF METAL
9Machining specially adapted for treating particular metal objects or for obtaining special effects or results on metal objects
B23P 15/00
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
POTHER WORKING OF METAL; COMBINED OPERATIONS; UNIVERSAL MACHINE TOOLS
15Making specific metal objects by operations not covered by a single other subclass or a group in this subclass
B23P 15/26
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
POTHER WORKING OF METAL; COMBINED OPERATIONS; UNIVERSAL MACHINE TOOLS
15Making specific metal objects by operations not covered by a single other subclass or a group in this subclass
26heat exchangers ; or the like
Anmelder
  • KARLSRUHER INSTITUT FÜR TECHNOLOGIE [DE]/[DE]
Erfinder
  • NEUBERGER, Heiko
  • VON DER WETH, Axel
  • ZEILE, Christian
  • REY, Jörg
  • HERNANDEZ, Francisco
Vertreter
  • FITZNER, Uwe
Prioritätsdaten
10 2015 110 522.530.06.2015DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON ROHTEILEN MIT INNENLIEGENDEN KANÄLEN
(EN) METHOD FOR MANUFACTURING BLANKS HAVING INTERNAL CHANNELS
(FR) PROCÉDÉ DE FABRICATION D'ÉBAUCHES À CANAUX INTÉGRÉS
Zusammenfassung
(DE)
Verfahren zur Herstellung von Rohteilen mit innenliegenden Kanälen, umfassend Einbringen einer oberflächigen Kanalstruktur in eine Plattenpaarung, Fügen der Platten zur Bildung einer geschlossenen Kanalstruktur, Einfädeln eines Schneiddrahtes in die Kanalstruktur, Weiterbearbeitung mittels Drahterodieren zur Herstellung der finalen Kanalinnenwand, mittels des Verfahrens hergestellte Bauteile sowie entsprechende Verwendungen,
(EN)
The invention relates to a method for manufacturing blanks having internal channels, comprising introducing a surface channel structure into a plate pairing, joining the plates to form a closed channel structure, threading a cutting wire into the channel structure, and further processing by means of wire-cut EDM in order to produce the final channel inner wall. The invention further relates to components produced by means of said method, and to corresponding applications.
(FR)
L'invention concerne un procédé de fabrication d'ébauches à canaux intégrés, comprenant l'intégration d'une structure à canaux en surface dans un appariement de plaques, l'assemblage des plaques pour former une structure à canaux fermée, l'insertion d'un fil de coupe dans la structure à canaux, l'usinage ultérieur par électro-érosion par fil pour la fabrication de la paroi interne à canaux finale, des pièces fabriquées au moyen dudit procédé ainsi que des utilisations correspondantes.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten