Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017001540) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM ENTFERNEN VON FLÜCHTIGEN PARTIKELN AUS EINEM PROBENGAS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2017/001540 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2016/065253
Veröffentlichungsdatum: 05.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 30.06.2016
IPC:
G01N 1/22 (2006.01) ,B01B 1/00 (2006.01) ,G01N 1/40 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
1
Probenentnahme; Probenvorbereitung
02
Vorrichtungen zur Entnahme der Proben
22
im gasförmigen Zustand
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
B
Kochen; Kochgeräte
1
Kochen; Kochgeräte für physikalische oder chemische Zwecke
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
1
Probenentnahme; Probenvorbereitung
28
Vorbereiten der Stoffproben für die Untersuchung
40
Konzentrieren der Proben
Anmelder:
AVL LIST GMBH [AT/AT]; Hans-List-Platz 1 8020 Graz, AT
Erfinder:
MAMAKOS, Athanasios; AT
VALENTAN, Bogdan; SI
Vertreter:
PATENTANWÄLTE PINTER & WEISS OG; Prinz-Eugen-Strasse 70 1040 Wien, AT
Prioritätsdaten:
A50569/201530.06.2015AT
Titel (EN) DEVICE AND METHOD FOR THE REMOVAL OF VOLATILE PARTICLES FROM A SAMPLE GAS
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ DESTINÉS À ÉLIMINER DES PARTICULES VOLATILES PRÉSENTES DANS UN GAZ ÉCHANTILLON
(DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM ENTFERNEN VON FLÜCHTIGEN PARTIKELN AUS EINEM PROBENGAS
Zusammenfassung:
(EN) The aim of the invention is to efficiently heat a sample gas in an evaporator. In order to achieve said aim, it is provided that an evaporator core (21) is disposed in the evaporator (2), wherein said evaporator core is in thermal contact with the evaporator wall (29) and at least one axial passage channel (30) is provided in the evaporator core.
(FR) L'objectif de l'invention est de pouvoir chauffer efficacement un gaz échantillon dans un évaporateur. A cette fin, l'invention prévoit un coeur d'évaporateur (21) situé dans un évaporateur (2), en contact thermique avec la paroi (29) de l'évaporateur, au moins un canal de passage axial (30) se trouvant dans le coeur d'évaporateur (21).
(DE) Um ein Probengas in einem Evaporator effizient erwärmen zu können, ist vorgesehen, dass im Evaporator (2) ein Evaporatorkern (21) angeordnet ist, der in thermischen Kontakt mit der Evaporatorwand (29) steht und in dem zumindest ein axialer Durchtrittskanal (30) vorgesehen ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)