Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017001503) VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES WINDENERGIEANLAGEN-ROTORBLATTES UND WINDENERGIEANLAGEN-ROTORBLATT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2017/001503 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2016/065180
Veröffentlichungsdatum: 05.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 29.06.2016
IPC:
B29C 35/08 (2006.01) ,B29D 99/00 (2010.01) ,B29C 35/02 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
35
Erwärmen, Kühlen oder Aushärten, z.B. Vernetzen, Vulkanisieren; Vorrichtungen hierfür
02
Erwärmen oder Aushärten, z.B. Vernetzen, Vulkanisieren
08
durch Wellenenergie oder Teilchenstrahlung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
D
Herstellen besonderer Gegenstände aus Kunststoff oder aus Stoffen in plastischem Zustand
99
Sachverhalte, soweit nicht in anderen Gruppen dieser Unterklasse vorgesehen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
35
Erwärmen, Kühlen oder Aushärten, z.B. Vernetzen, Vulkanisieren; Vorrichtungen hierfür
02
Erwärmen oder Aushärten, z.B. Vernetzen, Vulkanisieren
Anmelder:
WOBBEN PROPERTIES GMBH [DE/DE]; Borsigstraße 26 26607 Aurich, DE
Erfinder:
THEILE, Benjamin; DE
HOFFMANN, Alexander; DE
Vertreter:
EISENFÜHR SPEISER; Postfach 10 60 78 28060 Bremen, DE
Prioritätsdaten:
10 2015 212 268.901.07.2015DE
Titel (EN) METHOD FOR PRODUCING A WIND TURBINE ROTOR BLADE, AND WIND TURBINE ROTOR BLADE
(FR) PROCÉDÉ DE FABRICATION D'UNE PALE DE ROTOR D'ÉOLIENNE ET PALE DE ROTOR D'ÉOLIENNE
(DE) VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES WINDENERGIEANLAGEN-ROTORBLATTES UND WINDENERGIEANLAGEN-ROTORBLATT
Zusammenfassung:
(EN) A method for producing a wind turbine rotor blade (200) is disclosed. In said method, metal particles, metal powder or metal chips (400) are mixed into a matrix (600) used for producing the rotor blade (200). The matrix (600) containing the metal particles, metal powder or metal chips (400) is then inductively heated in order to harden the matrix (600) in at least one area of the wind turbine rotor blade (200).
(FR) L'invention concerne un procédé de fabrication d'une pale de rotor d'éolienne (200). Selon ce procédé, des particules métalliques, de la poudre métallique ou des copeaux métalliques (400) sont mélangés à une matrice (600) qui est utilisée pour la fabrication de la pale de rotor (200). Ensuite, un chauffage par induction de la matrice (600) avec les particules métalliques, la poudre métallique ou les copeaux métalliques (400) est réalisé pour faire durcir la matrice (600) dans au moins un segment de la pale de rotor d'éolienne (200).
(DE) Es wird ein Verfahren zum Herstellen eines Windenergieanlagen-Rotorblattes (200) vorgesehen. Hierzu erfolgt ein Mischen von Metallteilchen, Metallpulver oder Metallspänen (400) in eine Matrix (600), welche zur Herstellung des Rotorblattes (200) verwendet wird. Dann erfolgt ein induktives Erwärmen der Matrix (600) mit den Metallteilchen, Metallpulver oder Metallspänen (400) zur Aushärtung der Matrix (600) in mindestens einem Abschnitt des Windenergieanlagen-Rotorblattes (200).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)