Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017001415) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES ELEKTRISCHEN BAUELEMENTS

Pub. No.:    WO/2017/001415    International Application No.:    PCT/EP2016/065038
Publication Date: Fri Jan 06 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Wed Jun 29 01:59:59 CEST 2016
IPC: H01C 7/04
H01C 17/065
Applicants: EPCOS AG
Inventors: MÖRTH, Josef
LANDFAHRER, Gilbert
KLOIBER, Gerald
MOSHAMMER, Anna
Title: VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES ELEKTRISCHEN BAUELEMENTS
Abstract:
Ein Verfahren zur Herstellung eines elektrischen Bauelements sieht das Bereitstellen eines Trägerelements (10) sowie das Bereitstellen eines Materials, das einen temperaturabhängigen Widerstand aufweist, vor. Zum Erzeugen einer Widerstandschicht (20) wird das Material auf einer Oberfläche (O10) des Trägerelements (10) aufgebracht. Nachfolgend erfolgt das Sintern der Widerstandsschicht (20) zur Anbindung der Widerstandsschicht (20) an das Trägerelement (10).