Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017001322) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON POLYISOCYANATEN

Pub. No.:    WO/2017/001322    International Application No.:    PCT/EP2016/064811
Publication Date: Fri Jan 06 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Tue Jun 28 01:59:59 CEST 2016
IPC: B01J 19/18
C07C 263/10
Applicants: COVESTRO DEUTSCHLAND AG
Inventors: ARRAS, Jürgen
BUSCH, Jan
STEFFENS, Christian
WASTIAN, Dietmar
KELLER-KILLEWALD, Manfred
CONZELMANN, Holger
Title: VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON POLYISOCYANATEN
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft ein kontinuierliches Verfahren zur Herstellung eines Polyisocyanats, bei dem ein Polyamin und Phosgen zunächst überwiegend zu Carbaminsäurechlorid und Aminhydrochlorid und nur in untergeordneten Anteilen zu Polyisocyanat umgesetzt werden, und ein Teil des so erhaltenen Carbaminsäurechlorid- und Aminhydrochlorid-haltigen Reaktionsgemisches in die Umsetzung mit Phosgen zurückgeführt wird, wobei Polyamin, Phosgen und das Carbaminsäurechlorid- und Aminhydrochlorid-haltige Reaktionsgemisch in einer Mischeinrichtung innig miteinander vermischt werden. Der nicht in die Phosgenierung zurückgeführte Teil des Carbaminsäurechlorid- und Aminhydrochlorid-haltigen Reaktionsgemisches wird zum Polyisocyanat aufgearbeitet.